Der Griechenlandurlaub beginnt an Bord

Abgelegt unter: Freizeit |


Hamburg/Lübeck, Februar 2010 – Antike Schätze wie Olympia, spektakuläre Landschaften und herzliche Gastlichkeit machen Griechenland zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Europas. Mit dem griechischen Fährunternehmen Superfast Ferries wird es noch attraktiver: Moderne Schiffe steuern täglich von den italienischen Städten Ancona und Bari die griechischen Häfen Igoumenitsa, Patras und in den Sommermonaten Korfu an sowie von Piräus die Insel Kreta. Der Katalog 2010 stellt neben Fahrplänen, Preislisten und Reiserouten im Land, Angebote an Bord vor, für die gilt: besser reisen – zu besseren Preisen.
Gesundheit steht im Vordergrund. Superfast Ferries ist weltweit die erste Reederei, die einen einzigartigen Service für Allergiker anbietet: „Pure Cabin“. In besonderen Kabinen auf den Schiffen Superfast VI und Superfast XI minimiert ein Abluftreinigungssystem Allergieauslöser in der Raumluft.
Kreuzfahrtflair statt Reisestress. Passagiere der Superfast VI, Superfast XI und Superfast XII können Candle-Light-Dinner im atmosphärischen À-La-Carte-Restaurant und Sundowner in der Deck-Bar genießen. Kinder lassen sich das leckere „happy menu“ schmecken – ein Angebot, das auf alle Fähren erhältlich ist. Entertainment bieten Casino und Shops sowie auf Superfast VI, Superfast XI und Superfast XII ein Pool, auf Superfast VI und Superfast XI Internet und Disco.
Entspannung für die Reisekasse. Bei Buchung und Bezahlung bis 31. März 2010 wird eine 50%ige Super Frühbucherermäßigung für Reisen ab/bis Ancona (ausgenommen Camping an Bord) oder für Camping-an-Bord Reisen ab/bis Bari gewährt.
Ganzjährig gelten die Angebote: Familien mit drei und vier Mitgliedern in einer Kabine erhalten auf der Adria 10% Ermäßigung und Passagiere mit einem Adria-Ticket erhalten beim Buchen eines innergriechischen Tickets 10% Rabatt. Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren bezahlen 20% des Fahrpreises weniger, Senioren ab 60 Jahren 10 % und Kinder bis 12 Jahren 50%.
Umweltfreundlichkeit wird belohnt: Hybrid- und Elektrofahrzeuge reisen ebenfalls zum halben Preis. Superfast hat ein Herz für Camper: Beim Angebot Camping an Bord, vom 1. April bis 31. Oktober 2010, können Wohnwagen- und Reisemobilfahrer Duschen, Toiletten und 220-V-Anschlüsse sowie alle Einrichtungen an Bord nutzen. Bezahlt werden müssen lediglich Deckspassage und Fahrzeugpreis. Inhaber eines Superfast-Tickets können zudem auf Harmonie-Campingplätzen bis zu 20 % Ermäßigung erhalten.
Willkommen im Club! SeaSmiles, das neue Superfast-Bonusprogramm, belohnt Vielfahrer. Mitglieder sammeln auf jeder Fahrt Punkte, die sie an Bord oder bei der Buchung einlösen können. SeaSmiles-Teilnehmer erhalten ermäßigte oder kostenlose Überfahrten, Upgrades, Mahlzeiten und Getränke an Bord, 10 % Rabatt im Bordshop und ausgewählte Souvenirs.
Preisbeispiel:
Ancona-Igoumenitsa-Patras, tägliche Abfahrten (außer einiger Servicetage), Fahrtzeit 21 Stunden, ab 101 Euro p.P./Innenkabine zum Frühbuchertarif, Pkw ab 63 Euro, Haustier im Zwinger 40 Euro – jeweils hin und zurück.

Beitrag von auf 8. Februar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste