Der Startschuss ist gefallen

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Nürnberg, 18.11.08. Der Startschuss ist gefallen. Das Hotel
Royal am Hbf blickt neuen Zeiten entgegen. Im August
2008 begann die erste Phase der Umbauarbeiten zu einem
Themenhotel. Ziel ist es, im gesamten Haus das Thema
Afrika umzusetzen.

Damit wird künftigen Gästen ein individuelles Ambiente
angeboten, in dem nach anstrengenden Arbeitstagen die
Phantasie zur Entspannung auf Reise gehen kann. Weg
von den bekannten Standardeinrichtungen wird in diesem
Haus jedes Zimmer ein eigenes und einzigartiges Gesicht
erhalten.

Die ersten drei Zimmer sind ab sofort bezugsfertig. Hier
werden Gäste afrikanischen Tieren begegnen: Giraffe,
Zebra und Gepard. Dabei wurden alle Tierthemen bis ins
Detail umgesetzt.

„Die Zimmer nehmen sogar im Detail das jeweilige Tier
auf“, erzählt der Geschäftsführer Dennis Meistereck. „Das
beginnt bei dem Fußboden, über die Wände,
Duschvorhänge, Handtücher bis hin zum Toilettendeckel.
Zusätzlich definieren wir mit diesen Zimmern „Individualität
in Hotels“ ganz neu“, so Meistereck weiter. „So hat zum
Beispiel das Giraffenzimmer eine speziell ausgesuchte
Bettwäsche, die auch nur in diesem Zimmer verwendet
wird. Giraffenbettwäsche im Zebrazimmer wäre schließlich
auch unmöglich.“

Der logistische Aufwand allein für dieses Detail ist enorm.
Jedes Handtuch muss für jedes Zimmer einzeln ausgesucht,
gepflegt und gelagert werden. Hier fallen zusätzliche
Kosten für Zeit, Lagerung, Pflege sowie im Einkauf an.

Dadurch definiert sich für das Unternehmen meistereck.com
jedoch wahre Individualität in Hotels, denn das
Zebrazimmer gibt es eben nur ein einziges Mal.

Bleibt nur noch die Frage zu klären: Warum „Afrika“ direkt
am Nürnberger Hauptbahnhof?

„Viele unserer Firmengäste übernachten sehr oft in
verschiedenen Hotels in Deutschland“, erklärt Meistereck.
Unseren Gästen bieten wir jedoch die Möglichkeit, aus dem
Alltag auszubrechen, in einer ganz neuen Umgebung den
Kopf frei zu bekommen und sich ganz besonders auf Ihren
individuellen Besuch in Nürnberg zu freuen.“

Die Themenzimmer können ab sofort über die Internetseite
www.meistereck.com reserviert werden.

Beitrag von auf 19. November 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste