Der Trüffelritt

Abgelegt unter: Freizeit |


Schlemmereien gehören zum festen Repertoire der meisten Genussmenschen. Es muß aber nicht immer der Besuch eines Gourmet-Tempels sein.

Mit dem „Trüffelritt“ am Pfingstsonntag 2010 bieten 20 ausgewählte Wandereitbetriebe zeitgleich ein exklusives Reiterlebnis auf den schönsten Traumpfaden Deutschlands zwischen Nordsee und Alpen.

Die Gäste verbringen vier herrliche Stunden im Sattel, immer der Trüffel-Nase eines erfahrenen Rittführers folgend. An sechs idyllischen Orten werden Konfekt-Trüffel, Appetit-Happen, Champagner und Drinks gereicht. Die Konfekt-Trüffel werden, ebenso exklusiv, vom Patissier Matthias Schilling aus Mühlheim am Main kreiert.

Die teilnehmenden Reitbetriebe sind Mitglieder der Deutschen Wanderreiter-Akademie, die den kulturellen Aspekt des Wanderreitens betont. Sie sieht das Reisen zu Pferd als eine erlesene Komposition aus den Erlebniselementen Natur und Landschaft, Kultur und Geschichte, Reiten in angenehmer Gesellschaft mit kulinarischem Genießen und einem Hauch von Abenteuer.

Weitere Informationen finden sich unter www.trueffelritt.de und www.wanderreiten-taunus.de.

Beitrag von auf 26. Januar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste