DER VARTA-FÜHRER: Restaurant der Woche

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Annas Restaurant in Alzenau

„Die Liebe zur Kochkunst in vollendeter Form ausleben ist unsere Passion.“ – diesen anspruchsvollen Leitsatz findet der neugierige Gast, wenn er sich von Annas Restaurant in Alzenau zunächst auf dessen Website ein Bild machen möchte. Das dies nicht nur eine Floskel ist, davon konnten sich die Varta-Tester kürzlich persönlich überzeugen.

Schick gestylt, trifft das Interieur mit klarer Linienführung modernen Zeitgeist. Das Lokal auf zwei Ebenen verfügt über 80 Sitzplätze und ist in einen Bar- und Bistrobereich sowie einen Restaurantbereich unterteilt. Es vermittelt durch seine deckenhohen Fenster, die überlegte Lichtgestaltung, großflächige Spiegel sowie die in hellen Pastellfarben gestrichenen Wände eine heiter-unbeschwerte Atmosphäre.

Patron Attila Cakal kocht sehr verlässlich, handwerklich korrekt und lässt auch gerne eigene, kreative Ideen in seine klassisch französische Küche einfließen. Die Preise der angebotenen Speisen sind fair kalkuliert. Die Hauptgerichte liegen zwischen 17 bis 19 Euro. Das 4-Gänge-Auswahl-Menü kostet 34 Euro. Die kurze Speisekarte ist überschaubar aber harmonisch zusammengestellt.

Eine gelungene Eröffnung ist der Gruß aus der Küche: Das luftige Mousse von Geflügelleber mit Preiselbeeren zergeht auf der Zunge. Was auf den Tisch kommt, ist sorgfältig durchdacht und von fein austarierten Aromen bestimmt, ob bei den saftigen Riesengarnelen an Blattsalaten oder bei Ragout und Hüfte vom Sisteron Lamm an Gemüse und Polentaschnitte. Eine ausgezeichnete Wahl treffen Sie, wenn Sie als Dessert die schmackhaft zubereitete Creme brûlée bestellen.

Ehefrau Anna leitet den Service und ist charmante Mittlerin zwischen den Kreationen ihres Mannes und den Gästewünschen. Mit viel Kompetenz berät sie kenntnisreich und zuvorkommend bei der bestens sortierten Weinkarte, die u.a. exzellente Tropfen aus der Rhône und dem Burgund listet.

Geöffnet hat Annas Restaurant dienstags bis freitags von 12.00 bis 14.30 Uhr und von 18.00 bis 22.00 Uhr, samstags ist nur abends geöffnet. Die Varta-Tester empfehlen das Restaurant in ihrer neuen Buchausgabe, die im Oktober erscheint, mit zwei Diamanten und einem „Varta-Tipp Küche“.

Annas Restaurant
Burgstraße 11
63755 Alzenau
Telefon: 06023-943943
Fax: 06023-991909
E-Mail: anfrage@annas-restaurant.de
Web: www.annas-restaurant.de

Beitrag von auf 26. August 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste