Deutscher Musiker MAGNUS vorgeschlagen für Grammy Award 2020

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |


Musiker MAGNUS vorgeschlagen für Grammy Award 2020
 

Deutscher Musiker MAGNUS
vorgeschlagen für Grammy Award 2019
Die Single „Do Not Cry“ des Musikers MAGNUS wurde jetzt aktuell durch die Grammy Musikjury in LA gleich zweimal offiziell vorgeschlagen zur Nominierung des Grammy Awards als „beste Pop Solo Performance“ sowie die Remix Version von Klaas als „beste Remix Version“.
Der Deutsche Top Remixer Klaas war bereits im Juni 2019 auf Platz 1 der US Billboard Charts für Dance Music. Die Radio Single Version erreichte am 26. März 2019 Platz 1 der deutschen iTunes-Charts für das elektronische Genre sowie Platz 4 bei All Genres und auch in den USA erreichte der Titel Platz 2 der iTunes Charts Genre Elektronic.
Die aktuelle Single von MAGNUS „Lascivious“, wurde am 20. September 2019 veröffentlicht und stieg nach einem Tag in die iTunes Charts mehrerer Länder ein. Gleich dreimal schaffte es der Titel in den iTunes Charts auf Platz 1 Genre Dance in Germany, Belgien und den Niederlanden sowie in All Genres ebenfalls auf Platz 1 in Belgien und den Niederlanden sowie Platz 13 in Deutschland.
Die Songs von MAGNUS erreichten in über 42 Ländern mehr als 18.000 Radioairplays, auch in den USA, GB, Australien und Brasilien. Am 22. Oktober erscheint das neue Album „OUTSIDE“ auf dem die fünf Hit Singles „Givin It Up“, „Out“, „Higher And Higher“, „Do Not Cry“ sowie Lascivious drauf enthalten sind. Alle Singles waren in den Charts und erreichten mehrere 1 Plätze und Platz 2 in den USA.

Beitrag von auf 15. November 2019. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste