Die Entwicklung der Brache Güterbahnhof Köln-Ehrenfeld, Containerarchitektur, Perspektiven der Stadtentwicklung auf der plan09

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


JACK IN THE BOX macht den Ort seines Sitzes zum Thema im Rahmen der Urbanismus-Diskussion der plan09, dem Forum aktueller Architektur in Köln: Die Brache des ehemaligen Güterbahnshofs Köln-Ehrenfeld. Seit seiner Beheimatung auf der Brache repräsentiert JACK IN THE BOX nicht nur eine der interessanten Möglichkeiten der Nutzung des Geländes, sondern hat die raue Industriekulturlandschaft mitten in Köln-Ehrenfeld auch schon durch mehrere Veranstaltungen in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt und sich mit den architektonischen und stadtplanerischen Perspektiven der Entwicklung des Areals beschäftigt. Der Verein präsentiert das Gelände und zeigt in einer Ausstellung einige Ideen zu seiner zukünftigen Nutzung. Ein Experten-Gespräch unter Beteiligung ausgewiesener Fachleute beschäftigt sich am am Montag, den 28.09.2009, 18.30 Uhr auf der Brache des ehemaligen Güterbahnhofs in der Vogelsanger Straße 231, 50825 Köln mit dem Stand der Entwicklung der Brache und seinem Nutzungspotential.

Der gemeinnützige Verein für Entwicklung innovativer Modelle der Beschäftigungsförderung, der seinen Tätigkeitsschwerpunkt in der beruflichen und sozialen Eingliederung von Arbeitsuchenden hat, konzipiert seine Modellprojekte um den ästhetisch wie funktional anspruchsvollen Um- und Ausbau von Hochseecontainern und präsentiert auf der diesjährigen plan zudem einige Ergebnisse seiner Projektarbeit: Im September 2008 stellte JACK IN THE BOX den Containerbau die „workstation“ fertig, der im Mittelpunkt des gleichnamigen Kooperationsprojekts mit der Fakultät für Architektur der Fachhochschule Köln und der GAG Immobilien AG, Kölns größstes Immobilienunternehmen, stand. Die „workstation“ sind vier überhohe, 12 Meter lange sogenannte High-Cube-Seecontainer, die zu studentischen, multifunktionalen Arbeitsräumen um- und ausgebaut wurden, und zwischen Architekturfakultät und Hauptgebäude auf dem Gelände der Fachhochschule Köln in Deutz in der Betzdorfer Straße 2 stehen. Desweiteren schließt JACK IN THE BOX zur Zeit das Projekt „Jugendtreff Vingst“ ab, bei dem es sich um ein Kooperationsprojekt mit der GAG Immobilien AG und “ProVi”, dem Stadtteilbüro für Gemeinwesenarbeit im Bürgerzentrum Köln-Vingst handelt. Im Zentrum dieses Projekts steht die Schaffung eines offenen Treffpunkts für Jugendliche aus dem Stadtteil Vingst aus drei sechs Meter langen High-Cube Seecontainern, der zur plan in der Würzburger Straße 11a in Köln-Vingst zu besichtigen sein wird.

Schließlich durchstreift das JACK IN THE BOX-Kooperationsprojekt „videovan“, ein mobiles Video-Studio in einem grasgrün lackierten Wohnwagen, die Stadt und sammelt Stimmen der Bürger zum urbanistischen Diskurs.

Ort: JACK IN THE BOX, Brache des ehemaligen Güterbahnhof Köln Ehrenfeld, Vogelsanger Straße 231, 50825 Köln
Zeit: Samstag, 26.09. bis Freitag, 02.10., 13-18 Uhr

Montag 28.09.2009, 18.30 Uhr, Experten-Gespräch „Stand der Entwicklung und Nutzungspotential der Brache Güterbahnhof Köln-Ehrenfeld“, mit Olaf Geist (Regionalleiter der aurelis Real Estate GmbH & Co.KG), Hermann Jutkeit (Geschäftsführer der BauData Projektentwicklungs- und Beratungsgesellschaft mbH), Bernd Streitberger (Dezernent der Stadt Köln für Stadtentwicklung, Planen und Bauen), Friedhelm Terfrüchte (Garten- und Landschaftsarchitekt Essen) Moderation: Prof. Andreas Fritzen (FH Bochum Fachbereich Architektur), gemütlicher Ausklang an der ZUGABGEFAHRENBAR, Güterbahnhof Köln-Ehrenfeld, Vogelsanger Straße 231, 50825 Köln-Ehrenfeld

Donnerstag 01.10.2009, 16-20 Uhr, Besichtigung „Jugendtreff Vingst“, Uwe Harzer, Architekt, JACK IN THE BOX, Würzburger Straße 11a, 51103 Köln-Vingst

Sonntag 27.09.2009, 16-20 Uhr, Besichtigung „workstation“, Heribert Weegen, Architekt, JACK IN THE BOX, Bernd Ullrich, Architekt, FH Köln Fakultät für Architektur, Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln-Deutz

Beitrag von auf 15. September 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste