Die Teilnehmer am Internationalen Märchenkongress 2009 in Lippstadt werden bei der Suche nach einem geeigneten Hotel oder einer Pension durch die Agen

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Lippstadt 11.09.2009, Die Agentur für Zimmervermittlung bietet einen ganz besonderen Service für die Teilnehmer am diesjährigen Märchenkongress in Lippstadt – Sie vermittelt kostenlos Hotels. Pensionen, Appartements und Privatunterkünfte für die Märchenliebhaber.
Die 1956 bei Rheine in Westfalen gegründete europäische Märchengesellschaft ist eine Vereinigung von Wissenschaftler/innen verschiedener Fachrichtungen , Erzähler/innen, Künstler/innen und interessierten Laien. Zur Zeit zählen zu der Märchengesellschaft etwa 2.700 Mitglieder, jeder der Märchen liebt, wer sie tiefer oder neu kennenlernen will ist herzlich dazu eingeladen auch Mitglied zu werden.
Die EMG richtet jährlich etwa 60 Seminare zu vielen Themen rund um Märchen in ganz Deutschland aus und gibt zudem eine eigene Buchreihe heraus, sowie Kassetten von namenhaften Erzähler- und Erzählerinnen. Die europäische Märchengesellschaft besitzt eine eigene Spezialbibliothek im Kloster/ Schloss Bentlage, wo die Gesellschaft gegründet wurde und sich auch ihre Geschäftsstelle befindet. Weiterhin werden jährlich internationale Tagungen und Kongresse veranstaltet, wie der Märchenkongress 2009 in Lippstadt.
Der Herbstkongress findet statt vom 23. bis zum 27. September und bietet neben Vorträgen und Arbeitsgemeinschaften ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Zentraler Veranstaltungsort ist das Stadttheater. Thema des Kongress ist „Aussenseiter im Märchen“, es werden Fragen gestellt wie: Wie gehen die Märchen mit Aussenseitern um, die sich entweder selbst ausgrenzen (etwa alte weise Frauen und Männer) oder von der Gemeinschaft ausgegrenzt werden (etwa Bettler, Dumme, körperlich Behinderte oder Absonderliche, Aschenputtel oder Opfer von Verwünschung oder Verzauberung)? Haben sie teil am sprichwörtlichen glücklichen Ende? Welches Licht fällt von den Märchen auf die heutige Minderheitenproblematik?
Alle Interessierten und Märchenliebhaber sind herzlich eingeladen und dürfen sich wie die rund 300 Kongressteilnehmer auf Märchenerzählungen, Diskussionsrunden, Themenstadtführungen, Theater für Gross und Klein, ein Orgelkonzert, eine Märchenkarawane durch die Innenstadt sowie Erzählstunden in Grundschulen freuen.
Allen die noch eine Unterkunft suchen bietet die Agentur für Zimmervermittlung einen besonderen Service: Sie vermittelt kostenlos Unterkünfte für die Teilnehmer am Märchenkongress. Der Interessierte kann sich telefonisch oder per eMail bei der Zimmervermittlung melden und wird nach seinen individuellen Wünschen befragt und kann dadurch viel Zeit bei der Suche nach einer passenden Unterkunft sparen.
Besonders Ortsfremde profitieren von diesem Service, da die Agentur für Zimmervermittlung alle Unterkünfte persönlich kennt und einen Überblick über die Kapazitäten und die allgemeine Buchungslage hat. Ein weiterer Vorteil liegt in der Option die gebuchte Unterkunft bis zum Anreisetag um 18:00 Uhr kostenlos stornieren zu können. Zusätzlich wurden mit den Gastgebern Gratisleistungen wie eine Flasche Mineralwasser oder kostenloser Internetzugang vereinbart.
Die Zimmervermittlung wurde im Jahr 2008 in Lippstadt-Bad Waldliesborn gegründet und vermittelt für den Suchenden kostenlos möblierte Zimmer, Appartements oder Ferienwohnungen in einem Hotel, einer Pension oder einer WG.

Beitrag von auf 11. September 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste