Digitalpiano made in Germany

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |



 

„Made in Germany“ steht als Zeichen für hohe Qualität, Leistungsstärke und Präzision. Dafür, dass diese Merkmale nun auch für die Digitalpianowelt gelten, sorgt das Traditionsunternehmen GEWA aus Adorf im sächsischen Vogtlandkreis. Für die neue Digitalpianoserie entschied sich der Hersteller für hochauflösende Pianosamples eines handselektierten D-Konzertflügels des weltbekannten Herstellers Steinway.

„Unglaublich authentisch und faszinierend ist dieses neue Klangerlebnis, wenn man die Tasten der neuen Digitalpianos von GEWA anschlägt“, berichtet Wolfgang Meyer, Geschäftsführer vom Haus der Musik, musikalienhandel.de aus Detmold. „Wir sind eigens dafür in den vogtländischen Musikwinkel gereist, um uns persönlich einen Einblick in die Produktion und Fertigung zu verschaffen“, so der passionierte Musiker und Kaufmann. Unweit von Adorf produziert das Partnerunternehmen TechniSat in Schöneck die technischen Bausteine der GEWA-Digitalpianos.

Für Musiker, Neueinsteiger und Musikliebhaber ist die neue Digitalpianoserie, die vollständig in Deutschland produziert wird, eine willkommene Innovation, und mit der neuesten Prozessor- und Speichertechnologie ergeben sich für die Musikwelt bis dato ungeahnte Möglichkeiten. Anspielen und käuflich erwerben kann man die neuen Digitalpianos in ausgewählten Musikfachgeschäften in Deutschland, zum Beispiel im Detmolder Haus der Musik, auch erreichbar unter www.musikalienhandel.de

Beitrag von auf 10. Januar 2019. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste