Durch den Nationalpark von Tisch zu Tisch radeln

Abgelegt unter: Freizeit |


Simmerath-Rurberg (nrw-tn). Eine „Rad-Schlemmer-Tour“ durch den Nationalpark Eifel können kulinarisch interessierte Radfahrer an vier verschiedenen Terminen in diesem Jahr unternehmen. Die 40 Kilometer lange Tour führt von Monschau-Höfen durch das Tal der Rur bis nach Gemünd.
Unterwegs kehren die Teilnehmer bei verschiedenen Nationalpark-Gastgebern ein und lassen sich dort von Station zu Station mit einer Vorspeise, einem Hauptgericht und einem Dessert verwöhnen. Ein Fahrradbus bringt die Radler nach dem Dessert wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Der erste Termin ist am 24. April 2010; weitere Touren finden am 5. Juni, am 14. August und am 30. Oktober statt. Die Tour kostet 25 Euro pro Person, Kinder zahlen 12,50 Euro für ein eigens kreiertes Kinder-Schlemmer-Menü. Buchbar ist die Tour im Landhotel Friedrich in Gemünd unter der Rufnummer 02444/950950.
Internet: www.nationalpark-gastgeber.eu

Pressekontakt:
Nationalpark-Gastgeber Eifel,
Sebastian Lindt, Telefon: 02473/9377-0, Fax: -20, E-Mail: info@nationalpark-gastgeber.eu

Beitrag von auf 12. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste