E-Mesotherapie – die Hautstraffung der Stars jetzt neu für die Selbstbehandlung

Abgelegt unter: Gesundheit |


In der modernen Medizin ist es oft nicht möglich, Medikamente per Spritze zu verabreichen. Deshalb wurde die Elektro-Mesoporation entwickelt, mit welcher Wirkstoffe durch die Haut hindurch transportiert werden können. Mittlerweile setzt man diese E-Mesotherapie auch erfolgreich in der Kosmektik ein, um Hyaluron und andere Wirkstoffe ohne Spritze tief in die Haut zu schleusen. Die Hautdurchlässigkeit für Wirkstoffe ist während der Behandlung um bis zu 90 Prozent erhöht, was den enormen Effekt dieser Methode erklärt.

Wie Spritzen ohne Nadeln
Bei der Elektro-Mesoporation werden mit kurzen Hochspannungspulsen vorübergehend winzig kleine Poren, sogenannte Aquaporine, in der obersten Hautschicht erzeugt. Auf diese Weise können zuvor auf die Haut aufgetragene Wirkstoffe durch diese Kanälchen tief in die Haut penetrieren. Hochwertige Seren, Hyaluronsäure und spezielle Wirkstoffe werden so sehr tief in die Haut transportiert und können dort besonders effektiv wirken. Besonders Stars lassen sich vor großen Auftritten mit der E-Meso behandeln, um so ein babyglattes und jugendlich frisches Gesicht zu präsentieren.

Einfache Methode mit Mega-Effekt
Neuerdings gibt es auch kleine Elektro-Mesoporationsgeräte für die Selbstanwendung. Damit kann nun jeder Beauty-Fan in 10 Minuten eine intensive E-Meso zur sichtbaren Aufpolsterung der Haut vornehmen. Für bereits unter 50 Euro bekommt man solche Geräte im Online-Handel. Alle Infos zum Kauf und zur Behandlung mit E-Mesogeräten erhält man im aktuellen Ratgeber HAUTSACHE SCHÖN von Vanessa Halen.

Wie man Tag für Tag ein bisschen schöner wird und weitere Informationen über den Beauty-Ratgeber HAUTSACHE SCHÖN, kostenlose Leseproben und Gratis eBooks, außergewöhnliche Tipps und Rezepte rund um die Themen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden stellt die Autorin Vanessa Halen (Bestseller: DIE OXY WUNDER MEDIZIN) auf ihrer Homepage zur Verfügung:
http://www.wellness-infoseite.de

Hautsache schön – Schöner werden ohne Spritze und OP
Der neue Ratgeber von Vanessa Halen – überall im Buchhandel
ISBN 978-3-7528-4299-9
96 Seiten – 9,99 Euro

Verlag:
Books on Demand
In de Tarpen 42
22848 Norderstedt
Telefon: 040-534335-0
Rezensionsexemplar: presse@bod.de
Kontakt und Presseanfragen: info@wellness-infoseite.de

Vanessa Halen ist passionierte Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. In den vergangenen 30 Jahren lernte sie zahlreiche Heilmethoden aus der Medizin und Naturheilkunde kennen. In ihren Ratgebern erklärt sie die besten und erfolgreichsten Methoden, die sie persönlich ausführlich getestet und für besonders wirksam befunden hat. Ihre aktuellen Bücher und Bestseller bei BoD:
Ein neues Leben (ISBN 3-89811-731-6)
BioAging (ISBN 3-8311-4572-5)
Die neuen Schlank-Pusher (ISBN 3-8334-1473-1)
CyberBeauty (ISBN 3-8334-5295-1)
Die neuen Schönmacher (ISBN 978-3-8370-5406-4)
Die Jungmacher (ISBN 978-3-8391-8644-2)
Vorsicht, Arzt! (ISBN 978-3-8448-1910-6)
Die Oxy Wunder Medizin (ISBN 978-3-7357-7809-3)
Die total verrückte Entführung in das Jahr 2256 (ISBN 978-3-7386-2591-2)
Schlank Mixer (ISBN 978-3-7412-2820-9)
Hautsache schön (ISBN 978-3-7528-4299-9)

Beitrag von auf 10. Oktober 2019. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste