Essen mit Genuss

Abgelegt unter: Freizeit |


Wenn Sie Ihre Mitmenschen fragen was sie unter „Essen mit Genuss“ verstehen, wird Ihnen wohl eine hohe Prozentzahl antworten: „Das ich essen kann, was und soviel ich will“. Und vielleicht sind Sie selbst ja auch dieser Meinung.
Wissen Sie was? Wir glauben das nicht. Denn ist es nicht vielmehr so, dass ein paar Pommes da, eine pikante Currywurst hier oder der Doppel- und Dreifachburger mit reichlich Bacon und Käse zwar im ersten Moment das pure Geschmacksvergnügen sind aber schon beim nächsten Bissen das „schlechte Gewissen“ auf den Tisch kommt?
Und schon ist es mit der Freude und dem Genuss dahin. Man sieht im Geiste schon wieder die Waage rasant nach oben schnellen und nimmt sich spätestens nach dem letzen Happen vor, am nächsten Tag nur Obst zu essen.
Verstehen Sie uns nicht falsch, wir möchten Ihnen hier nicht predigen, dass Sie gesund, fettarm und vor allem wenig essen sollen. Das würden wir nie tun, denn wir wissen selbst – wie viel Spaß es macht alle Vernunftsgedanken hinsichtlich unseres Essverhaltens einmal über Bord zu schmeißen.
Wir möchten hier einfach nur eine These aufstellen.
Denn ist es nicht vielmehr so, dass man viel mehr genießt, wenn man in einem guten Restaurant speist, wo man schon beim Eintreten merkt, dass die Crew mit Leidenschaft und Herz die Gäste willkommen heißt und verwöhnt. Wo der Küchenchef seine Arbeit nicht als Beruf, sondern als Berufung bezeichnet und Sie beim ersten Blick auf Ihr Gericht sehen, dass hier sogar die Lebensmittel glücklich sind?
Halten Sie einen Moment inne und blicken zurück. Können Sie sich an den letzten Restaurantbesuch erinnern, bei dem Sie mit guten Freunden, Kollegen oder der Familie einen so schönen Abend erlebt haben, dass Sie jetzt noch daran denken müssen? Wir hoffen ja, denn das ist genau das, was wir meinen: „Essen mit Genuss“.
Sollte dieses für Körper & Geist wichtiges Erlebnis schon so lange her sein, dass Sie bereits vergessen haben wie wohltuend es ist, dann laden wir Sie ein zu flirten. Ja genau, flirten Sie mit den Gastronomiebetrieben, die Sie unter der Rubrik „Restaurants“ beim Buchungsportal hotel-restaurant-broker (hr-broker) finden und wir versprechen Ihnen, dass Sie schon in Kürze ein unvergessliches Gaumenerlebnis genießen werden.
Mit folgendem Fazit möchten wir schließen: solange Sie auf gute Qualität achten und Speisen zu sich nehmen, die mit Herz & Verstand zubereitet wurden, können Sie auch so viel schlemmen wie Sie möchten und Ihnen gut tut ….. bon appetit!

Beitrag von auf 3. März 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste