Events zwischen Tradition und Moderne in der Kulturmetropole Budapest

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Ob Kultur, Sport, Musik, Kulinarisches oder Folklore – wer sich für eine Städtereise nach Budapest entscheidet, dem bietet sich im ungarischen „Jahr der Festivals“ eine einzigartige Bandbreite an Events aller Art.

Der Nationale Galopp

Die Hotelgruppe Mamaison Hotels & Residences (www.mamaison.com) unterstützt den Nationalen Galopp, ein öffentliches Fest mit Paraden und Wettkämpfen zu Pferd. „Mamaison Hotels & Residences pflegt einen engen Bezug zu Kunst und Kultur, daher ist uns die Unterstützung kultureller Events wie dem Nationalen Galopp ein wichtiges Anliegen“, erläutert Petra Deuter, Verkaufs- and Marketingleiterin bei Mamaison Hotels & Residences. Das beeindruckende Schauspiel mit historischer Atmosphäre findet vom 2. bis zum 6. Juni 2010 statt und erfreut sich großer Beliebtheit bei Einheimischen und Budapest-Besuchern. Der Eintritt für die Shows und Wettrennen auf dem Heldenplatz, der Andrássy Allee und dem 56-er Platz ist kostenlos. Weitere Informationen unter www.vagta.hu.

Das Mamaison Hotel Andrassy Budapest (www.mamaison.com/andrassy), 1937 von Alfréd Hajós im Bauhausstil errichtet, liegt in der Andrássy Allee, in Fußnähe zu den Schauplätzen des Nationalen Galopp. Das Boutique-Hotel bietet eine individuelle Unterkunft der gehobenen Kategorie mit modernem Interieur und erstklassigem Service. 24 Stunden Zimmerservice sowie kostenloser Internet- und WIFI-Anschluss gehören zum Standard. Die hervorragende Gastronomie genießt der Gast im hoteleigenen Restaurant „Baraka“.

Ebenfalls nur wenige Schritte vom Schauplatz des Geschehens entfernt liegt die Mamaison Residence Izabella Budapest (www.mamaison.com/izabella). Das originalgetreue Gebäude aus dem 19. Jahrhundert mit einem bezaubernden Innenhof wurde vor kurzem renoviert. Das Hotel der gehobenen Kategorie bietet 38 großzügige, voll ausgestattete Suiten und eine warme, gemütliche Atmosphäre im Herzen Budapests.

Das „Jahr der Festivals“ in Budapest und Umgebung
Highlights für Liebhaber klassischer Musik sind das Jüdische Sommerfestival (30. 08.-7.09.) und das Budapester Herbstfestival (07.-18.10.). Rockig geht es zu beim über die Landesgrenzen hinaus bekannten Sziget Festival (11.-16.08.) auf der Budapester Werft-Insel. Tradition und Folklore bieten eine Vielzahl von Events außerhalb Budapests wie zum Beispiel der Brückenmarkt in Hortobágy, der Barock-Zauber in Győr (beides im August) oder die Reiter- und Burgspiele in Visegrád (09.-11.07.) Auch der Sport wird in Budapest gefeiert: Airshow-Anhänger kommen bei der großen Flugshow über den Dächern Budapests auf ihre Kosten (20.08.). Ganz im Zeichen des Laufsports steht die Stadt im Herbst beim 25. Budapest Halbmarathon (5.09.), dem 25. Budapest Marathon (26.09.) und dem 15. Budapester Damenlauf (17.10.).

Kulturhauptstadt Pécs

Besondere Aufmerksamkeit gilt in diesem Jahr den Events in und um Pécs (Fünfkirchen), der Kulturhauptstadt Europas 2010. Ein Highlight ist beispielsweise der Pécs Tanzmarathon, ein internationales Folk-Jugendfestival vom 26. April bis zum 1. Mai (www.pecs2010.hu). Die südungarische Universitätsstadt ist mit einzigartigen Kulturschätzen aus seiner 2000-jährigen Geschichte gesegnet: Im Mittelpunkt steht das UNESCO-Weltkulturerbe der frühchristlichen Mausoleen aus dem 4. Jahrhundert und die türkischen Moscheen aus dem 16./17. Jahrhundert. Auch der historische Dom, die prächtige Synagoge und die weltberühmte Porzellanfabrik Zsolnay sind eindrucksvolle Kulturzeugnisse der Vergangenheit. Hochkarätig ist die Museumsmeile, die außergewöhnliche Künstler wie den Vater der Op-Art, Victor Vasarely, sowie den visionären Autodidakten Tivadar Csontváry Kosztka in den Vordergrund rückt.

Kostenlose Nächte bei Mamaison

3 Nächte für den Preis von 2 Nächten gibt es bei Buchungen des Mamaison Hotels Andrassy Budapest. Das Angebot gilt für Reisen bis zum 30. Juni 2010.
4 Nächte für den Preis von 3 Nächten: Wer bis zum 13. April die Mamaison Residence Izabella Budapest bucht, bekommt 4 Nächte für den Preis von 3 Nächten. Das Angebot gilt ebenfalls für das Mamaison Hotel Andrassy Budapest, für den Reisezeitraum Juli bis August.
Die kostenlosen Nächte (http://www.mamaison.com/de/special-offers-free-nights.html) gibt es auch für die Mamaison Hotels und Residenzen in den Städten Bratislava, Ostrava, Prag und Warschau.

Die Pressemitteilung finden Sie auf der Website im Mamaison Pressebereich unter: http://www.mamaison.com/de/press.html.

Beitrag von auf 6. April 2010. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste