Fahrradhersteller Urwahn gestaltet Sonderedition mit Motorradhersteller Vagabund Moto

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Nach dem Release ihres ersten Komplettrads Stadtfuchs, bringt Fahrradhersteller Urwahn ihren nächsten Clou. Im Austausch mit Motorradhersteller Vagabund Moto und angetrieben von den gleichen Leitmotiven, hat Urwahn ein gemeinsames Projekt ins Leben zu rufen, um mit Design-Strukturen zu brechen. Das Resultat ist eine Urwahn x Vagabund Stadtfuchs Sonderedition, die mit einem unverwechselbaren Design überzeugt. Die Vagabund Edition orientiert sich an den Neuinterpretationen puristischer Motorräder, die in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail im Norden von Graz produziert werden.

Das Farbkleid des kernigen Pendlers ist eine Symbiose ausgewählter Vagabund Projekte. Das besondere hierbei ist, dass der Hinterbau einen Blick auf den blanken, in Handarbeit produzierten Stahlrahmen gewährt. Die einzigartige Fertigung des Urwahn Stahlrahmens kommt dabei ganz besonders zur Geltung. Der Betrachter erkennt die nahtlose Symbiose aus im 3D-Druck gefertigten Rahmenteile und tropfenförmigen Rohrprofilen sofort. Die raw wirkendende Beschichtung unterstreicht die Manufakturfertigung des Rahmens in Deutschland.

Hochwertigste Komponenten, wie der Brooks Cambium Sattel samt Lenkerband und die neue direct mount Kurbelgarnitur aus dem Hause Gates Carbon Drive, runden diese Sonderedition ganzheitlich ab. Lasst euch dieses Schmankerl nicht entgehen und werft einen Blick in den Stall von Vagabund Moto: VAGABUND MOTO STALL

Beitrag von auf 1. Oktober 2019. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste