Fernsehpfarrer eröffnet Kontaktanzeigen-Portal

Abgelegt unter: Freizeit |


Tutzing. Im Frühling will Pfarrer Jürgen Fliege den Besuchern seiner Internetkirche Schmetterlinge in den Bauch zaubern: „Adam sucht Eva“ heißt das kostenlose Portal, in dem sich Singles auf die Suche nach einer neuen Liebe begeben können. Jürgen Fliege: „Immer wieder haben mich Besucher meiner Internetkirche gefragt, ob es nicht auch die Möglichkeit gibt, direkte Kontakte zu knüpfen. Menschen, die hierher kommen, weil unsere Themen auch ihre Themen sind, haben mindestens diese Interessen gemeinsam. Vielleicht springt ja auch noch der berühmte Funke über!“ Dass das Portal gerade an Ostersamstag ans Netz geht, ist kein Zufall. Besonders diese Jahreszeit, so der bekannte Fernsehpfarrer, lade doch zum Knüpfen neuer Kontakte ein: „Warum sonst blühen die Blumen im Frühling in den schönsten Farben? Natürlich, um gesehen zu werden! Und warum sonst duften sie? Natürlich duften sie, um anzulocken. Irgend jemand soll von ganz weit her spüren, dass hier jemand unruhig darauf wartet, entdeckt, besucht, umschwärmt und geliebt zu werden. Und was die Pflanzen jetzt tun, das kann nicht falsch sein! Sie blühen und sie flirten!“ Die Kontaktanzeigen werden unter www.fliege.de veröffentlicht.

Beitrag von auf 3. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste