Fit durch Fett – Vortrag in München von Dr. Udo Erasmus, international anerkannter Ernährungsexperte

Abgelegt unter: Ernährung |


Fit durch Fett – Vortrag in München von Dr. Udo Erasmus, international anerkannter Ernährungsexperte

Der kanadische Gesundheitsforscher, Autor und Hall-of-Fame-Preisträger der Canadian Health Food Association, Dr. Udo Erasmus, spricht am Mittwoch, dem 14. April 2010 um 19.00 Uhr im Hotel „Le Méridien“ in München. Dies ist nach zwei Jahren die einzige Gelegenheit, den international tätigen Ernährungsexperten in Deutschland zu treffen. In seinem Vortrag „Vorbeugen ist besser als Heilen“ erklärt Dr. Udo Erasmus die Bedeutung und den Nutzen von Ölen und Fetten in der Ernährung, das Thema, mit dem er sich die letzten 20 Jahre schwerpunktmäßig wissenschaftlich auseinandergesetzt hat. Er betont vor allem die Wichtigkeit von Omega-3-Fettsäuren für Gesundheit und Fitness. Weiterhin gehören zu den Spezialthemen von Dr. Erasmus die Gewichtsreduktion durch Omega-3-Fette, die Verbesserung der Vitalität im Alter, die Entgiftung des Körpers, die Stoffwechsel-Darmgesundheit sowie die Stärkung des Immunsystems. Am Ende des Vortrags gibt es Zeit und Gelegenheit, Fragen zu stellen. Den Vortrag hält Dr. Erasmus auf Deutsch.

Der Referent: Ein Leben im Dienste der Gesundheitsaufklärung

Dr. Udo Erasmus (68) kam im Alter von 14 Jahren mit seinen Eltern von Deutschland nach Kanada. Dort studierte er in Vancouver an der British Columbia Universität Ernährungswissenschaften, Genetik und Biochemie.
Seit über 20 Jahren leistet er Aufklärungsarbeit zu gesunder Ernährung. Sein Spezialgebiet sind gesunde Öle und Fette. Er ist einer der ersten Forscher, der auf die Gefahr von Transfettsäuren in unserer Ernährung
hingewiesen hat. Dr. Udo Erasmus hält weltweit Vorträge und Seminare, schreibt Bücher und Artikel zu gesunder Ernährung und zentralen Themen im Bereich der orthomolekularen Medizin. Außerdem entwickelt er eigene
Naturheilmittel im Sinne seiner Ernährungslehre. Die bekanntesten Produkte sind Öle, die in einem optimierten Verhältnis die essenziellen Fettsäuren Omega-3 und Omega-6 enthalten. Sein Buch „Fats that heal – Fats that
kill“ (Fette, die heilen – Fette, die töten) ist inzwischen in der 12. Auflage erschienen. Mit über 200.000 gedruckten Exemplaren gilt es als ein Standardwerk zur gesundheitliche Bedeutung von Fetten in der Ernährung.
Als Anerkennung für seine herausragenden Lebensleistung auf dem Gebiet Gesundheit und Ernährung wurde er im Jahr 2005 mit der Aufnahme in die Hall of Fame der Canadian Health Food Association geehrt.

Termin Vortrag Dr. Udo Erasmus: Mittwoch, 14. April 2010, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort: München, Business-Hotel „Le Méridien“, Bayerstraße 41, direkt am Hauptbahnhof (Südseite)
Eintritt: 7 Euro, für Journalisten frei
Veranstalter: Quintessence Naturprodukte

Beitrag von auf 27. März 2010. Abgelegt unter Ernährung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste