Frühlingserwachen mit der DeutschlandCard

Abgelegt unter: Freizeit |


Der Frühling steht vor der Tür und die DeutschlandCard startet mit tollen Prämien in die schönste Jahreszeit. Ob eine Reise nach Bali, ein Treffen mit Jennifer Aniston und Gerard Butler oder ein Frühjahrsputz der Extraklasse: Mit der DeutschlandCard wird das Frühlingserwachen noch schöner.
Der Frühjahrsputz macht sich dieses Jahr von ganz allein
Die Vögel zwitschern um die Wette und die ersten Sonnenstrahlen sorgen für gute Laune. Der Start in den Frühling könnte so schön sein, wäre da nur nicht der lästige Frühjahrsputz. Für DeutschlandCard Teilnehmer macht sich in diesem Jahr das bisschen Haushalt von ganz allein. Ein Team von Happymaids sorgt mit einem VIP-Rundum-Frühjahrsputz für strahlende Sauberkeit im ganzen Haus. Die Teilnehmer können sich bis zum 21. März mit 150 Bonuspunkten bewerben. Die Punkte werden nur im Falle eines Zuschlags vom Punktekonto abgezogen.*

99 Luftballons und ein Banküberfall
Ob Nena oder die österreichische Kultband Erste Allgemeine Verunsicherung – DeutschlandCard Teilnehmer haben auch im Frühling wieder die Chance, bei Konzerten hinter die Kulissen zu blicken und die Musiker persönlich kennen zu lernen. Für die Konzerte von Nena in München und in Stuttgart können sich die Teilnehmer bis zum 21. März bewerben, für das Konzert in Berlin bis zum 11. April Im Falle des Zuschlags werden 150 Bonuspunkte verbucht. Um bei dem Konzert der EAV in München oder Kempten dabei zu sein, bewerben sich die Teilnehmer bis zum 14. März mit 99 Punkten.*

Mal Glamourös mal feurig – Kino hautnah
Einmal im Blitzlichtgewitter ganz nah an den Stars sein und die glamouröse Stimmung einer Kinopremiere erleben – für die Teilnehmer der DeutschlandCard kann dieser Traum bei der Premiere des Kinofilms „Der Kautionscop“ in Berlin in Erfüllung gehen. Natürlich mit dabei: die Hauptdarsteller Jennifer Aniston und Gerard Butler. Die Teilnehmer können sich für die Prämie bis zum 21. März bewerben. Im Falle des Zuschlags werden den Teilnehmern 150 Punkte vom Punktekonto abgezogen.
Feurige Ferien erleben DeutschlandCard Teilnehmer bei dem Prämien-Höhepunkt zum Filmstart von „Drachenzähmen leicht gemacht“. Eine vierköpfige Familie fliegt für sieben Tage nach Bali und erlebt auf der Insel Komodo die letzten noch lebenden Drachen. Bis zum 11. April können sich die Teilnehmer mit zehn Punkten bewerben. Die Punkte werden nur im Falle eines Zuschlags abgezogen. *

* Als „Prämien-Höhepunkte“ gekennzeichnete Prämien sind nur in einer begrenzten Anzahl verfügbar. Daher können sich am Programm DeutschlandCard angemeldete Teilnehmer für die Vergabe der Prämien-Höhepunkte innerhalb der jeweiligen Aktionszeit registrieren. Liegen weniger oder gleichviel Registrierungen am Ende der Aktionszeit vor als Prämien-Höhepunkte verfügbar sind, erhält jeder registrierte Teilnehmer diese Prämie. Sollten mehr Registrierungen eingehen als Prämien verfügbar sind, so entscheidet ein Losverfahren über die Vergabe der Prämie. Die Punkte werden dem Teilnehmer nur dann von seinem DeutschlandCard Punktekonto abgezogen, wenn er den gewünschten Prämien-Höhepunkt erhält.

Beitrag von auf 17. Februar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste