Gelungener Start in den Markt

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Hannover, 11.12. 2009. Gerade in dieser Zeit, kurz vor Weihnachten, freuen sich viele Menschen über die bequeme Art des Online-Shoppings im Internet. Weihnachtsgeschenke stehen bei den meisten ganz oben auf dem Einkaufszettel. Für Kaffeegenießer bietet das unabhängige Kaffeeportal Kaffee Select eine passende Auswahl an besonderen Kaffeesorten und Espressoröstungen für Kaffeeliebhaber und solche, die es werden wollen. Alle Kaffeesorten stammen dabei von kleinen oder mittelständischen Handwerksröstereien.

Ende Mai 2009 ging die in dieser Art bisher einmalige Verkaufsplattform für Kaffee online. Erfinder und Betreiber Veit Löper von Codias Coffee ist sehr zufrieden mit der Entwicklung seines Kaffeeportals: „Wir bieten inzwischen 66 Kaffees von 11 Röstereien aus ganz Deutschland an, das ist für den kurzen Zeitraum schon ein sehr guter Schnitt. Und es gibt noch viele weitere Röstereien, die ihre Kaffees über unsere Plattform anbieten möchten. Doch wir prüfen bei jedem Röster, ob er unsere Ansprüche – handwerkliche Röstung, absolute Frische des Produktes und schnelle Lieferung – erfüllen kann. Denn bei Kaffee Select bestellt der Kunde immer direkt beim Produzenten, dem Röster.“ Plattform-Betreiber Veit Löper überlässt bei der Suche nach Röstern für Kaffee Select nichts dem Zufall. Ein persönlicher Besuch vor Ort in der Rösterei ist für ihn (angenehme) Pflicht. Ein direkter Kontakt zu den Geschäftspartnern ist selbstverständlich, denn anonyme Zulieferer passen nicht zu seinem Konzept, in das er viel Zeit und Herzblut investiert.

Verschiedene Espressoröstungen, Schümlikaffee oder exklusive Spezialitätenkaffees aus den entlegensten Anbaugebieten der Welt findet man auf der Internetplattform von Kaffee Select.
So haben zum Beispiel Liebhaber von Äthiopischem Kaffee die Qual der Wahl, denn allein neun verschiedene Sorten und Röstungen aus dem Ursprungsland des Arabica-Kaffees bieten die Röster auf Kaffee Select an.
Bestellt wird die Ware auf Kaffee Select immer direkt beim Hersteller, das sichert dem Kunden eine direkte Abwicklung und garantiert Frische und beste Preise.
Für das kommende Kaffeejahr hat Veit Löper mit seinem Portal Kaffee Select konkrete Pläne: „Nach dem guten Start wollen wir natürlich unser Kaffee-
Sortiment von verschiedenen Röstern noch stärker ausbauen. Accessoires rund um den Kaffeegenuss wie Mühlen oder Porzellan werden das Angebot abrunden.“
Neben dem Sortiment soll vor allem der Bereich Informationsaustausch und Dialog zwischen Herstellern und Kunden intensiviert werden. Intensive Produktberatung und Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Kaffeesorten gehören ebenso dazu wie ein Bewertungstool für die Kaffees und ein Blog, in dem sich Röster und Kaffeeliebhaber austauschen können.

Beitrag von auf 11. Dezember 2009. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste