Gemeinde ehrt Sport- und Wellnesshotel Ödhof

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Wer das Besondere, die Momente der Ruhe und der Entspannung sucht, wird im Ödhof nicht nur auf seine Kosten kommen, sondern er wird begeistert sein. Nun ehrte auch die Gemeinde Böbrach die Arbeit des beschaulichen Hotels, das seit Jahren an einer stetigen Weiterentwicklung arbeitet. Es ist ein Stück weit Anerkennung für die Betreiber des Hauses, nicht zuletzt aber auch für das gesamte Team, denn die Mitarbeiter vom Sport- und Wellnesshotel Ödhof gehen nicht nur ihrer Arbeit nach – vielmehr sind sie mit Herzblut bei der Sache.

Vom Bürgermeister erhielt das Sport- und Wellnesshotel Ödhof während der Auszeichnung einen imposanten Blumenstrauß. Zudem ließ er es sich nicht nehmen, abermals die umweltfreundliche Betriebsführung des Hauses zu loben. Schon in der Vergangenheit konnte sich der Ödhof auf die Unterstützung der Gemeinde Böbrach verlassen. Umso mehr freute sich das gesamte Team über die individuelle Ehrung. Bereits in den vergangenen Jahren machte sich das Haus mit seiner umweltfreundlichen Betriebsführung einen Namen und erhielt als Auszeichnung für das daraus resultierende Engagement das Goldene Umweltsiegel.

Sicherlich ist es längst nicht mehr nur die Lage vom Ödhof in der Nähe vom charmanten Bodenmais, die dem Haus zu Gute kommt, sondern vor allem das Durchhaltevermögen, vielleicht aber auch ein Stück weit Idealismus, den die Mannschaft des Hauses an den Tag legt. Sport- und Wellnessangebote der höchsten Klasse locken so im Sport- und Wellnesshotel Ödhof in der Nähe vom Nationalpark Bayerischer Wald Groß und Klein gleichermaßen und so nutzte das Haus die Ehrung der Gemeinde, um den Bürgermeister weitere Einrichtungsmerkmale zu präsentieren. Unter diesen durfte der neue und zugleich auch praktisch gelegene Panorama Tennisplatz nicht fehlen. Doch er war nur einer von vielen Punkten, die den Bürgermeister beeindrucken konnten.

So präsentierte das Sport- und Wellnesshotel Ödhof stolz die übrigen Sporteinrichtungen, die in dem Haus zu finden sind. Als Herzstück durfte die moderne Tennishalle selbstverständlich bei der persönlichen Entdeckungstour nicht fehlen. Begeistern konnte jedoch auch der traumhafte und charmant wirkende Wellnessbereich, der mit Sauna, Dampfbad, Heilbad und zahlreichen verschiedenen Wellnessanwendungen die Gäste in vollsten Zügen verwöhnt. Während der Entdeckungstour hatte der Bürgermeister der Gemeinde Böbrach für das Sport- und Wellnesshotel Ödhof jedoch noch ein besonderes Lob übrig und zeichnete die Wellnessanwendungen und die stetig präsente Verbindung zur umweltfreundlichen Betriebsführung abermals aus.

Beitrag von auf 28. September 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste