Gewächshäuser und Gewächshauszubehör von Hoklartherm

Abgelegt unter: Haus & Garten |


Gewächshäuser haben ihren Ursprung im Ende des 18. Jahrhunderts, wo sie als Weiterentwicklungen der Orangerien ihre Verbreitung fanden. Waren es zu dieser Zeit noch grobe Konstruktionen aus Holz und Glas oder gar Erdlöcher, die man mit Glasplatten abdeckte, so bestehen moderne Gewächshäuser aus stabilen und dennoch leichten Glas- oder Kunststoff-Aluminium-Konstruktionen. Die Firma Hoklartherm wendet sich mit ihren Gewächshäusern an kleine bis mittelständige Gärtnereien und Freizeitgärtner. Auf der Internetseite des Unternehmens, die unter http://www.hoklartherm.de erreichbar ist, bietet das Unternehmen fünf Grundformen von Gewächshäusern an.

bio-top I-III: das Gewächshaus für den Garten

Die Gewächshäuser aus der Baureihe bio-top sind in der klassischen Gewächshausform konstruiert und dank der verschiedenen Grundmodelle und Erweiterungsmöglichkeiten für beinahe alle Gärten geeignet. Die Maße der Gewächshäuser reichen von 2,09 m Breite x 2,22 m Höhe x 1,94 m Länge (bio-top I) bis hin zu 3,11 m Breite x 2,51 m Höhe x 7,08 m Länge (bio-top III).

De Luxe – vielseitig einsetzbar

Die Gewächshäuser aus dieser Serie eignen sich neben ihrem Einsatz als freistehende Gewächshäuser auch als besondere Wintergartenanbauten. Die Gewächshäuser de Luxe von Hoklartherm sind aus thermisch getrennten Alu-Profilen und Isolierglas. Hervorzuheben ist bei diesen Gewächshäusern, dass die Konstruktionen auf Wunsch den baulichen Gegebenheiten angepasst werden können. Ein Wintergarten im englischen Stil.

Thermo-Rundbogen: das Gewächshaus mit dem Bogen

Formschöne Stahl-Kunststoff-Verbundbügel, versehen mit einer innovativen, hochbruchfesten ISO-Hohlkammerplattenverglasung, zählen zu den charakteristischen Elementen dieser Gewächshausbauserie. Die Lieferung und die Montage der Thermo-Rundbogen kann durch die fachkundigen Mitarbeiter der Firma Hoklartherm erfolgen.

Riga und Viola III – der Unterschied

Die individuellen Gewächshäuser aus der Serie Riga ähneln in der Frontansicht einer geteilten Zwiebel. Auch diese optisch ansprechenden Gewächshäuser werden mit hochbruchfester ISO-Hohlkammerplattenverglasung ausgeliefert, sie sind zudem auch als XL-Variante verfügbar. Darüber hinaus offeriert Hoklartherm die Gewächshäuser der Serie Viola III, die speziell für den Aufbau an Hauswänden konstruiert sind.

Neben dem grundsätzlichen Zubehör, das man zu den jeweiligen Gewächshäusern bestellen kann, bietet Hoklartherm eine große Auswahl an weiteren Produkten und auch Ersatzteilen für Gewächshäuser.

Beitrag von am 29. Februar 2012. Abgelegt unter Haus & Garten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste