Glücksgefühle für Musiker – Workshop „Üben im Flow“ auf BURG FÜRSTENECK

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Entspanntheit, Freude und gute Gefühle schon beim Üben: Welcher Musiker wünscht sich das nicht? Dass und wie dies möglich ist, vermittelt ein Kurs in der Akademie BURG FÜRSTENECK vom 12. – 13. November 2009. Leiter ist der Musiker, Psychologe und Körpertherapeut Andreas Burzik. Spielerische Leichtigkeit, Spaß und Kreativität: „Üben im Flow“ fördert das Eintauchen in das eigene Spiel und nutzt gezielt die Fähigkeit des Körpers zu einem fließenden, anstrengungslosen Funktionieren. Die Methode verbindet eine hohe Genauigkeit im Hören und Erspüren des Instrumentes mit einem spielerischen, improvisatorischen Erarbeiten des Studienmaterials. Diese Verbindung von musikalischem Ausdruck und tiefer Verinnerlichung aller Bewegungsabläufe macht sie sowohl sehr effektiv als auch emotional hoch befriedigend.

Jeder Musiker kennt diese beglückenden Momente: Man taucht ein in sein Spiel, vergisst die Zeit und alles um sich herum. Bewegungen und Impulse entstehen fließend und mühelos aus dem Spielgeschehen selbst heraus, Handlung und Bewusstsein verschmelzen, man wird eins mit dem, was man tut. „Flow“ ist der psychologische Fachbegriff für diese außerordentlichen Erfahrungen. Sie sind Ausdruck einer ganzheitlichen Arbeitsweise des Gehirns, die das Bewusstsein ordnet und selbst hochkomplexe Tätigkeiten leicht und anstrengungslos ablaufen lässt. Die Erkenntnisse der Flow-Forschung erlauben es, diese besonderen Zustände bewusst zu erzeugen und ihr kreatives Potential gezielt für den künstlerischen Prozess zu nutzen. „Üben im Flow“ ist eine effektive und körperlich wie seelisch befriedigende Methode der täglichen Übepraxis. BURG FÜRSTENECK liegt im Zentrum Deutschland und bietet neben dem Kurs auch die Unterkunft und Verpflegung in der gerade aufwändig renovierten Burganlage aus dem 13. Jh. Diese Kosten sind im Kurspreis bereits enthalten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.burg-fuersteneck.de/.. Einen Erfahrungsbericht zu diesem Kurs finden Sie unter: harfenforum.oliverfriedrich.de/..

Beitrag von auf 30. Oktober 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste