GO Jugendreisen vergrößert sein Sportprogramm für den Sommer

Abgelegt unter: Freizeit |


(ddp direct) Augustdorf. GO Jugendreisen hat sein Sportangebot weiter ausgebaut und betreibt als einziger Veranstalter eine eigene Surfschule für Jugendliche an der Costa Brava. Im Sportcamp Nautic Almata bietet der Jugendreiseveranstalter professionelle Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene unter der Leitung erfahrener Surflehrer an. Hochwertige Boards sowie das komplette Material werden in allen Kursen gestellt. Am Ende des Urlaubs kann die VDWS-Surfscheinprüfung abgelegt werden. Surfen ist und bleibt bei jungen Leuten eine der beliebtesten Trendsportarten, sagt GO-Jugendreisen-Geschäftsführer Gert Just. Und die Bucht von Rosas ist ein international angesagtes Revier.

Neben Nautic Almata an der spanischen Costa Brava hat GO Jugendreisen auch Surf Camps in Frankreich im Programm zum Beispiel in Le Pin Sec, Carcans Plage und St. Girons an der Atlantikküste sowie Narbonne Plage am Mittelmeer. Auch dort unterrichten lizenzierte Surflehrer die jugendlichen Reisegäste intensiv in Theorie und Praxis.

GO Jugendreisen unterhält zudem Adventure Camps in den spanischen Pyrenäen und der Tarnschlucht nahe der französischen Mittelmeerküste. Dort stehen Sportarten wie Mountainbiking, Klettern, Watertrekking und Kanufahren auf dem Programm. Das Gruppenerlebnis steht bei uns im Vordergrund, darum legen wir größten Wert auf ein umfassendes Sport- und Freizeitangebot, betont Just.

Neu ist in diesem Jahr die elektronische Schnitzeljagd am Tarn. Bei dieser abgewandelten Form des Geocaching müssen versteckte Rätsel mit Hilfe eines GPS-Empfängers aufgespürt werden. Die Tarnschlucht mit ihren Höhlen und Felsen ist ein perfekter Ort für Geocaching auf besonders abenteuerliche Art, sagt GO-Jugendreisen-Produktmanager Kai Nitzke. Das Spiel, das moderne Technik und Bewegung an der frischen Luft kombiniert, sorgt für ein unvergessliches Gruppenerlebnis.

Während der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika gibt es an jedem Urlaubsziel von GO Jugendreisen die Möglichkeit, die Spiele der deutschen Nationalmannschaft live per Public Viewing zu verfolgen. Für Fußballfans, die selbst kicken wollen, bietet der Veranstalter zudem Fußballcamps in Deutschland und Österreich an, wo ausgebildete Trainerteams die Gäste unterrichten.

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise-europa/go-jugendreisen-vergroessert-sein-sportprogramm-fuer-den-sommer-61964

=== Pressekontakt ===

Frau Wibke Kriegesmann

VOYAGE Reiseorganisation GmbH
Nord-West-Ring 4
32832
Augustdorf
Deutschland

EMail: wibke.kriegesmann@voyage-gruppenreisen.de
Website: www.go-jugendreisen.de
Telefon: 0 52 37 – 89 08 16
Fax: 0 52 37 – 89 08 29

GO Jugendreisen ist ein Produkt der VOYAGE Reiseorganisation, einem der führenden Jugendreiseveranstalter in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Augustdorf führt seit 1986 Jugendcamps, Klassenfahrten und Ferienfreizeiten in Europa durch. Besonderen Wert legt VOYAGE dabei auf ein großes Sport- und Freizeitprogramm. Jedes Jahr fahren etwa 18 000 Jugendliche mit dem Reiseveranstalter in den Urlaub. Das Unternehmen beschäftigt 24 feste Mitarbeiter und während der Sommersaison zusätzlich rund 600 freie Mitarbeiter.

Frau Wibke Kriegesmann

VOYAGE Reiseorganisation GmbH
Nord-West-Ring 4
32832
Augustdorf
Deutschland

EMail: wibke.kriegesmann@voyage-gruppenreisen.de
Website: www.go-jugendreisen.de
Telefon: 0 52 37 89 08 16
Fax: 0 52 37 89 08 29

Beitrag von auf 7. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste