Grande Finale

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten Galerie,Vermischtes |


© Patrick de Jourdan
 

Langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und der Duft von lecker Plätzchen, heißen Maroni und Punsch liegt in der Luft. Auch das Ostseebad Boltenhagen an der mecklenburgischen Ostseeküste ist hier keine Ausnahme und präsentiert Gästen und Einheimischen ein abwechslungsreiches Programm rund um den Jahreswechsel. Von 21. Dezember 2018 bis 5. Januar 2019 lädt der Boltenhagener Wintermarkt zu geselligem Beisammen sein ein. Disco und Soul Klänge verwandeln am 30. Dezember 2018 ein großes, beheiztes Zelt direkt am Strand in einen stimmungsvollen Tanzpalast. Am 31. Dezember 2018 finden nachmittags die Kinder- und abends die große Silvesterparty statt. Das neue Jahr startet am 1. Januar 2019 mit dem Boltenhagener Neujahrsbaden gefolgt vom traditionellen Neujahrskonzert. Weitere Informationen finden sich unter www.boltenhagen.de.

Boltenhagener Wintermarkt
15 Tage lang, von 21. Dezember 2018 bis 5. Januar 2019, verführt der Geruch von Glühwein und süßen Leckereien zu einem Besuch auf dem Boltenhagener Wintermarkt. Bei freiem Eintritt genießen große und kleine Gäste täglich, ausgenommen ist der 24. Dezember, den Winterzauber von elf bis 22 Uhr, am 31. Dezember sogar bis zwei Uhr früh.

Jahreswechsel
Die Feierlichkeiten zum Jahresende beginnen in Boltenhagen schon am 30. Dezember 2018. Ab 18 Uhr sorgen LeChic, The Sounds of Sister Sledge und Ched Bellizario mit Hits wie We are Family, Celebration oder You Sexy Thing für beste musikalische Unterhaltung im beheizten Partyzelt am Strand. Eine bunte Kinder Silvesterfete gibt es am Montag, den 31. Dezember 2018, ab 13 Uhr in einem Zelt direkt am Strand und endet um 17 Uhr mit einem Feuerwerk. Bei der Silvesterveranstaltung im Partyzelt feiern die Gäste ab 19 Uhr mit der Showband „Das Fiasko“ in das neue Jahr. Der Eintritt ist frei.

Neujahrsbaden und -konzert
Wer nach einer langen Nacht wieder richtig wach werden möchte, stürzt sich beim 21. Boltenhagener Neujahrsbaden in die sechs Grad kalten Fluten. „Märchenwald“ lautet das Motto 2019, bei dem traditionell die besten Kostüme zum Thema prämiert werden. Eine Anmeldung ist am 1. Januar 2019 ab elf Uhr im Zelt direkt am Strand möglich. Für die Kinder geht es um 13 Uhr los, um 13.30 Uhr folgen die Damen und den Abschluss machen die Herren um 14 Uhr.

Im Anschluss an das Neujahrsbaden lockt um 17 Uhr das Boltenhagener Neujahrskonzert im Festsaal. Die Künstler Alexandra Bentz, Mezzo-Sopran, Pianistin Xin Wang und Pianist und Moderator Florian Koltun geben ein Crossover aus Operette, Jazz, amerikanischer Filmmusik und Wiener Klassik zum Besten. Zu hören sind unter anderem Werke von George Gershwin, Leonard Bernstein oder Johann Strauss. Tickets sind zum Preis von 17 Euro, für Kurkarteninhaber für 15 Euro, in der Tourist-Information, im Onlineshop oder an der Abendkasse erhältlich.

Beitrag von auf 30. November 2018. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten Galerie, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste