Großer Auftritt von TAITRA bei der MEDICA 2018

Abgelegt unter: Forschung,Gesundheit,Vermischtes |



 

Vom 12. bis 15. November macht Taiwan beim internationalen Branchentreff der Medizinbranche auf sich aufmerksam. Über 200 Aussteller aus dem asiatischen Land nutzen die Messe MEDICA, um ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen dem internationalen Fachpublikum vorzustellen. Allein 15 Unternehmen vereint das Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) auf seinem Gemeinschaftsmessestand. Das Besondere bei TAITRA: Alle ausstellenden Unternehmen sind mit dem international anerkannten Label “Taiwan Excellence” für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet worden. Die Besucher können sich auf eine interessante Mischung erstklassiger neuer Produkte aus den Bereichen Medizintechnik und E-Health freuen, die allesamt durch Innovationskraft, hohe Qualitätsstandards und attraktive Konditionen überzeugen. TAITRA versteht sich darüber hinaus als Vermittler und erfahrender Ratgeber in Fragen rund um den Handel und internationale Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen aus Taiwan und dem europäischen Ausland.

Aktuelle Highlights

Taiwan hat sich in den vergangenen Jahrzehnten einen Namen als Standort für führende Medizintechnik gemacht. TAITRA ermittelt Jahr für Jahr die Top-Produkte aus diesem Bereich, um diese im Rahmen der MEDICA auf dem Taiwan Excellence-Messestand vorzustellen. Diesmal wird dort unter anderem die Mirror Hand der Firma Rehabotics Medical Technology Corporation präsentiert, die Schlaganfall-Patienten dabei unterstützt, die motorischen Fähigkeiten ihrer Hände zu trainieren. Klein aber ungemein effektiv kommt ein neues minimal-invasives System für die Wirbelsäulen-Chirurgie daher. BAUI Biotech Co., Ltd. veranschaulicht den Messebesuchern vor Ort, wie Ärzte und Patienten konkret von dessen Anwendung profitieren können.

Diese und weitere Highlights von den diesjährigen “Taiwan Excellence”-Unternehmen werden in der Halle 17, Stand 61 zu sehen sein. Für Fachjournalisten findet am zweiten Messetag, 13. November, von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine Pressekonferenz statt. Vertreter von TAITRA und ausgewählten Taiwan-Excellence-Unternehmen stellen einzelne Produkte vor und geben einen detaillierten Einblick in bisherige wirtschaftliche Erfolge sowie Zukunftsaussichten taiwanesischer Medizintechnik- und Health-IT-Unternehmen.

Über TAITRA:

Bereits im Jahr 1970 wurde TAITRA als eine Non-Profit-Handelsförderungs-organisation gegründet. Von der taiwanesischen Regierung unterstützt, erschließt TAITRA neue nationale und internationale Absatzmärkte für Mitgliedsunternehmen aus verschiedenen Branchen. TAITRA hat das “Taiwan Excellence”-Label ins Leben gerufen, mit dem alljährlich besonders innovative Produkte oder Unternehmen ausgezeichnet werden. Seinen Hauptsitz hat TAITRA in Taiwans Hauptstadt Taipeh. Insgesamt verfügt die Organisation über 66 Niederlassungen weltweit. In Deutschland unterhält TAITRA zwei Büros in Düsseldorf und München.

Beitrag von auf 30. Oktober 2018. Abgelegt unter Forschung, Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste