Günther Stolarz mit seinem Programm Freude live im ART Stalker

Abgelegt unter: Klassische Musik,Vermischtes |


Günther Stolarz mit seinem Programm Freude live im ART Stalker
 

Diese Lieder enttarnen manch versteckte oder verloren gegangene Freude und durchkämmen unseralltägliches Dasein nach Ballast und Last. Der Weg zu solch erleichternden Erkenntnissen fordert an manchen Gabelungen unsere Lachmuskeln.

Vom Kontostand bis zur erfüllenden Liebe, hin zum eigenen Wunschselbstbild – worum mehr, als um Facetten unseres Glückes, sollte es auch gehen?

Dosiert werden Lied für Lied, Zeile für Zeile, Scharfsinn, Poesie, Pathos und Humor – stets schwungvoll bis hin zu dramatischeren Schwingungen einer saalfüllenden Opernstimme. Hier überschneiden sich Lied und Kabarett einmalig und kompromisslos, sing- und redselig am Klavier. Ankommen wird man an diesem Abend, wahrscheinlich auch danach.

So zauberhaft Musik auch sein kann, weltfremd braucht sie deshalb nicht zu sein.
https://www.guentherstolarz.de/

Sonntag 10. Februar 2019
Günther Stolarz – Freude – Premiere
Beginn 19 Uhr
VVK 10,- € / AK 15, € / AK Studenten 10,-€

Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Beitrag von auf 9. Januar 2019. Abgelegt unter Klassische Musik, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste