Hände weg, doch pack an! Das Daodejing in neuer Bearbeitung – Persimplex Verlag

Abgelegt unter: Literatur |


Der Persimplex Verlag präsentiert zur Buchmesse Leipzig 2010:
Friedrich Nietzsche lässt Zarathustra sagen: „Drei Verwandlungen nenne ich euch des Geistes: wie der Geist zum Kamele wird, und zum Löwen das Kamel, und zum Kinde zuletzt der Löwe.“
Wer wie das Kamel ist, eignet sich das Überlieferte in Ehrfurcht an und trägt es geduldig in die neue Zeit.
Wer dann wie der Löwe ist, zerbricht die Ketten des Überlieferten und akzeptiert die bisherigen Werte nicht mehr.
Wer schließlich wie ein Kind wird, entdeckt das Neue in- und außerhalb der alten Werte und sagt bedingungslos „Ja“ zum Leben.
In den Achtziger- und auch noch in den frühen Neunzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts habe ich das Daodejing kritiklos verehrt.
Seither habe ich viele Ketten zerbrochen, und als ich nun vor einigen Monaten das Daodejing wieder in die Hände nahm, war ich schon wie ein Kind geworden.
Was Sie in diesem Buch lesen können, ist eine Neuschöpfung des Daodejing aus der Quelle authentischer Lebenserfahrung und aus dem Geist der Liebe.
busch-pr

Beitrag von auf 7. März 2010. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste