Hüttenzauber im Stuttgarter Talkessel – Das Mercedes-Benz Museum lädt ab 19. November wieder zum gemütlichen Beisammensein in die beliebte Cannstatter Winterhütte ein (AUDIO)

Abgelegt unter: Freizeit |


Anmoderation:

Urigen Hüttenzauber gibt es ab heute im Stuttgarter Talkessel. Vom 19. November
bis 19. Januar ist im Stuttgarter Neckarpark die seit vielen Jahren beliebte
Cannstatter Winterhütte am Mercedes-Benz Museum in Stuttgart wieder aufgebaut.
Mit ihrem rustikalen Charme, ganz aus Holz, kann sie locker mit den Klassikern
in Sankt Anton, Sölden oder Ischgl mithalten, verspricht Museumsleiterin Monja
Büdke:

O-Ton Monja Büdke

Es ist ganz erstaunlich: Sobald Sie die Tür aufmachen und in die Hütte
reinkommen, sind Sie wirklich im Skigebiet. Die Holzbänke sind mit Fell
überzogen, überall stehen Kerzen und es hängen Geweihe an der Wand. Das ist
einfach total gemütlich. (0’13)

Egal ob gemütliche Mittagspause, feierabendlicher Einkehrschwung oder die
Weihnachtsfeier mit der ganzen Abteilung, die Cannstatter Hütte ist immer ein
lohnendes Ziel. Und das Alpenfeeling kommt an: Die Hütte ist schon lange kein
Geheimtipp mehr, aber es braucht auch keiner Angst zu haben, dass er keinen
Platz dort findet.

O-Ton Monja Büdke

Unsere Winterhütte hat 180 Plätze. Sie ist also groß genug für große
Weihnachtsfeiern zum Beispiel. Aber wir können sie auch in drei kleinere Flächen
aufteilen – und haben dazu noch einen eigenen Bar-Bereich. Das heißt: Wir können
sie wirklich sehr flexibel für alle Arten von Feierlichkeiten aufteilen. (0’16)

In diesem Jahr gibt es ein neues Highlight im Außengelände auf dem Museumshügel
zwischen Mercedes-Benz Museum und der Winterhütte. Erstmals können sich die
Gäste sportlich betätigen.

O-Ton Monja Büdke

Im Außenbereich haben wir eine sehr schöne Attraktion für kleine und große
Gruppen dieses Jahr. Und zwar: zwei Eisstockbahnen. Diese Bahnen sind ab 12 Uhr
in Betrieb. Es muss auch nicht vorreserviert werden, aber es empfiehlt sich
natürlich. (0’16)

Und wer nach einer Partie Eisstockschießen Hunger bekommt, kann sich in der
Hütte gemütlich bewirten lassen. Die Museumsgastronomen kreieren auch dieses Mal
wieder schwäbische Spezialitäten für ihre Gäste:

O-Ton Monja Büdke

Die Speisekarte ist sehr vielfältig, aber natürlich der Jahreszeit entsprechend.
Es gibt Kässpätzle, Bratwurst mit Filderkraut, Linsen mit Spätzle und Saiten –
und mein persönlicher Favorit sind diese schwäbischen Rahmfladen, also
schwäbische Flammkuchen. (0’15)

Abmoderation:

Ob mit Freunden, der Familie oder mit der Firma – der Hügel vor dem
Mercedes-Benz Museum in Stuttgart bietet auch dieses Jahr wieder Alpenfeeling
pur. Die Cannstatter Winterhütte ist vom 19. November bis zum 19. Januar
dienstags bis sonntags von 11:30 bis 19 Uhr geöffnet. Buchungsanfragen unter
gastro.mbm@t-m-catering.com oder telefonisch unter 0711/1783063.

Pressekontakt:
Mercedes-Benz Museum, Friederike Valet, 0151 5862 2944
all4radio, Steffen Frey, 0711 3277759 0

Original-Content von: Mercedes Benz Museum, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 19. November 2019. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste