Hypnose Praxis im Unterföhring bei München eröffnet

Abgelegt unter: Behandlung & Beratung,Vermischtes |


Beide Hypnotiseure haben eine intensive Ausbildung in Hypnose und Quantenheilung absolviert. Aufgrund der eignen Autoimmunkrankheit kann sich Ulrich Eckardt gut in die Probleme und Herausforderungen im Alltag von betroffenen Klienten besonders hinein versetzen und diese nachvollziehen.

„Mit dem Lösen von Blockaden“, so Michael Barten-Renon, „können körpereigene Kräfte aktiviert und bestehende Probleme meist in einer Sitzung behoben werden. Hierbei werden das Unterbewusstsein direkt angesprochen und Lösungen suggeriert.“

Hypnose ist wohl die älteste Therapieform überhaupt und findet in der modernen Medizin in vielen Bereichen Anwendung. Besonders bei der Vorbereitung auf Operationen und postoperativer Beschleunigung des Heilungsprozesses können enorme Erfolge verzeichnet werden.

„Die Klienten werden in einen angenehmen Zustand der Entspannung versetzt, bei dem sie jedes Wort des Hypnotiseurs hören und verstehen. Je nach Aufgabenstellung bringen wir die Klienten in unterschiedliche Trancetiefen. Dies geht aber nur, wenn der Klient dazu bereit ist.“

Nichtraucher zu werden verbinden viele Raucher mit Stress, Entzug und ähnlichen Dingen. Meist reicht nur eine Sitzung aus, und die Klienten verlassen die Praxis als Ex-Raucher. Das Aufhören ist stressfrei und entspannt. Bei der Gewichtsreduzierung können ähnliche Erfolge verzeichnet werden. Nach einer Sitzung haben die Klienten kaum noch das Verlangen nach süßen und fetten Speisen, sondern nach Gemüse und Obst.

Beitrag von auf 22. Juli 2011. Abgelegt unter Behandlung & Beratung, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste