Im Dezember ins Forsthaus Damerow

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Von der “Badewanne” zur Wellness-Insel
Zum Ende eines langen und stressigen Arbeitsjahres sind die Akkus oft leer. Dem Alltag entfliehen und einfach mal die Seele baumeln lassen, wird deswegen bei vielen Menschen immer beliebter. Von diesem Trend zum Kurzurlaub am Jahresende profitieren vor allem Wellnessregionen wie die Ostseeinsel Usedom. Spätestens mit Erwachen der Badekultur in Deutschland vor 150 Jahren entwickelte sich aus der einstigen “Badewanne der Berliner” ein wahres Wellnessparadies. Heute ist die Ostseeinsel Usedom für viele längst zu einem Synonym geworden für Gesundheit, Erholung und Wellness.
Dazu tragen zweifelsohne die glasklare Ostsee und der mit 42 Kilometern längste Sandstrand Deutschlands bei. Aber auch die 14 Naturschutzgebiete sowie das ausgezeichnete 600 Kilometer lange Radwanderwegenetz der Insel laden zur aktiven Erholung unter freiem Himmel ein.
Darüber hinaus bietet die zweitgrößte deutsche Insel wie kaum eine andere Gegend Möglichkeiten zur passiven Erholung und Regeneration. Von Spa bis Thalasso über Nordic Walking, Klimawanderungen und Qi Gong stehen dem Gast annähernd 1.000 unterschiedliche Beauty- und Wellness-Angebote zur Auswahl.

Perfekte Erholung im Forsthaus Damerow
Unter den beliebtesten Wellness-Hotels Usedoms hat sich das Forsthaus Damerow weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Dazu trägt nicht nur die idyllische Waldlage bei Koserow an der schmalsten Stelle zwischen Achterwasser und Ostsee bei. Mit seinem Programm “grenzenlos aktiv” spricht das reetgedeckte 4-Sterne-Hotel auch Gäste an, die sich aktiv erholen wollen. Das bedeutet allerdings nicht, dass passive Erholung zu kurz käme. Im Gegenteil. Wie kaum ein anderes Haus auf Usedom setzt das familiengeführte Hotel auf vielfältige Beauty- und Wellnessangebote. So können Gäste nicht nur den Luxus und Komfort des großzügigen Wellnessbereichs mit beheiztem Innenpool und finnischer Sauna genießen. Wer sich mit einer ganz besonderen Behandlung oder Pflege verwöhnen möchte, findet im TAO-Wellnessbereich des Forsthauses Damerow eine große Angebotsvielfalt: Von Kosmetik, Maniküre, Pediküre und Gesichtsbehandlungen über Ayurveda- sowie klassische und Spezial-Massageanwendungen ist hier für jeden etwas dabei, einschließlich Wellness für Kinder.

Kulinarische Genüsse
Wer darüber hinaus in der heutigen Schnelllebigkeit einen Hauch von gehobener Gastronomie vermisst, kommt im Forsthaus Damerow ebenfalls auf seine Kosten. In Kaminzimmer, Grafenstube und Försterzimmer des Restaurants wird noch traditionell tranchiert, filetiert und flambiert. Hier genießen Gäste eine regionale Frischeküche aus wechselnden à la carte-Angeboten, sowie liebevoll zubereitete Menüs mit korrespondierenden Weinen in gepflegtem Ambiente.
Freunde von edlen Malt Whiskys finden zudem im urgemütlichen Wintergarten des Forsthauses Damerow eine große Auswahl edler Tropfen.
Mehr Informationen unter https://www.urlaub-auf-usedom.de/hotel-forsthaus-damerow/.

Beitrag von auf 28. November 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste