Im Winter liegt einer der „größten deutschen Kurorte“ erneut an der Türkische Riviera (BILD)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 


Mehr als jeder zweite Gast in der Region Antalya kommt in den
Monaten November bis Februar aus Deutschland, um in einem der
zahlreichen Luxushotels zu entspannen. Die meisten Gäste geben an,
vor allem wegen der hochwertigen Spa- und Wellness-Angebote zu
kommen. Die Türkische Riviera dürfte damit auch in diesem Winter
erneut einer der „größten deutschen Kurorte“ sein.

„Etwas für die Gesundheit tun“ ist ein Buchungsargument, das auch
immer mehr Gäste des Reiseveranstalters alltours nennen. Der Dezember
ist mit einem Anteil von inzwischen 56,5% Deutschen Wellnessurlaubern
unter den ausländischen Antalya-Urlaubern der Spitzenmonat. „Die
größte Nachfrage für Urlaub im Winter kommt aus Deutschland. Sie sind
in dieser Jahreszeit die wichtigste Zielgruppe für unsere Hotels“, so
Sururi Corabatir, Präsident der Hotelvereinigung AKTOB. Der Anteil an
Hotels mit modernsten Wellness-Bereichen ist bei alltours in den
vergangenen Jahren auf über 50 Prozent gestiegen. In der Türkei liegt
er im Winter sogar bei über 80%. Im Winter 2013/14 hat alltours sein
Hotelangebot auf über 60 Häuser ausgebaut und damit rund 20% mehr
Anlagen im Programm als im Vorjahr.

„Seit Jahren werden in der Türkei erstklassige Luxushotels mit den
modernsten Fitness- und Wellnessbereichen gebaut“, sagt Andreas
Pommer, Hoteleinkäufer bei alltours. „Die Häuser bieten auch abseits
von Strand und Meer erstklassige Sport-, Gesundheits- und
Entspannungsmöglichkeiten. Damit sind sie ideal für Urlauber, die im
Winter luxuriös wohnen, relaxen und gleichzeitig keine horrenden
Preise bezahlen möchten.“

alltours setzt weiterhin auf bezahlbare Qualität und hat sein
Winterprogramm um hochwertige, komfortable Hotels, allesamt mit
mindestens vier Sternen, erweitert. Neu mit dabei ist in Side zum
Beispiel das DeLuxe Hotel Adalya Ocean (5*). Es liegt direkt am
breiten und flach abfallenden Sandstrand und verfügt über einen
Fitnessraum sowie ein luxuriös ausgestattetes Spa- und
Wellness-Center mit Sauna, Ruhezonen, Türkischem Bad und zahlreichen
Angeboten für Massagen und Beauty-Anwendungen. Das Luxushotel wurde
im Frühjahr 2013 neu eröffnet.

Besonders geeignet für den entspannenden Winterurlaub ist auch das
DeLuxe Hotel Oleander Beach Resort (5*). Das Komforthotel, das von
der Besitzerfamilie persönlich geführt wird, verfügt über einen
Fitnessraum, einen Tennisplatz, drei Bowlingbahnen und einen
großzügig und stilvoll gestalteten Wellnessbereich (400 qm) mit
Türkischem Bad, Dampfbad, Hallenbad und Sauna. Bei einem großen und
vielseitigen Massage- und Pflegeprogramm, von Aromatherapien bis hin
zu Thai Massagen, können sich die Gäste verwöhnen lassen.

Hier bietet alltours auch im Winter die beliebten Eventwochen an.
Im Oleander Beach findet mit einem wöchentlich wechselnden Programm
während der gesamten Wintersaison das umfangreichste Angebot statt.
Darunter zum Beispiel eine Zumba-Woche und eine Tanzwoche. Das Haus
eignet sich außerdem ideal für Langzeiturlauber und Überwinterer. Ab
25 Tagen Aufenthalt erhalten alltours Gäste eine Langzeitermäßigung.

Preisbeispiele:

Hotel Adalya Ocean*****,
1 Woche, Doppelzimmer, All-inclusive Plus,
z. B. 09.01.2014 ab Köln,
ab 346 Euro pro Person.

Hotel Oleander Beach Resort*****,
1 Woche, Doppelzimmer, All-inclusive,
z. B. 17.01.2014 ab Berlin-Schönefeld,
ab 378 Euro pro Person.

Pressekontakt:
alltours flugreisen gmbh
Anna Jakobsmeyer
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0)2 03-36 36-203
Fax: +49 (0)2 03-36 36-970
E-Mail: anna.jakobsmeyer@alltours.de

Beitrag von auf 16. Oktober 2013. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste