Implantatplanung: x-resin macht Planung sichtbar

Abgelegt unter: Gesundheit |


Der Nutzen: Das neue x-resin macht auf dem Röntgenbild alle Details sichtbar; der Behandler erhält alle Informationen über die zu erwartende Position und die mögliche Ausrichtung der Implantate im Knochen. Ob Aufnahmen via OPG oder CT und DVT – der Kunststoff ist in zwei Konzentrationen erhältlich – für jeden Einsatz die passende. Zusammenstellung. Vorteilhaft sind auch Handhabung und Dosierung: x-resin wird in der Kartusche ausgeliefert, ist selbsthärtend und frei modellierbar. Das spart Zeit und Geld.

Beitrag von auf 31. März 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste