Interview mit dem Verleger Urs Engeler: Geiz ist dumm. Intelligenz ist geil.

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Mit seinen Antworten gewährt Urs Engeler einen Blick auf und in die Literaturszene im allgemeinen, genau so wie auf die der Lyrik im speziellen. Ein gewisser Kulturpessimismus ist aus seinen Antworten herauszulesen. Dummheit sei längst salonfähig geworden sagt Urs Engeler, verweist aber gleichzeitig auf die Kraft der Poesie, die es schaffen könne, Menschen im Kopf lebendig zu halten. Gedichte ließen sich jedoch nicht „verbrauchen“ und wer mit Intelligenz geize, könne nicht an ihnen teilhaben.

Das komplette Interview finden Sie in unserem Feuilleton unter www.daswortreich.de

Beitrag von auf 5. August 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste