Jens Warnecke von audibene Mainz als Bester Hörakustiker des Jahres 2019 gewürdigt (FOTO)

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |



 


Die Auszeichnung als Bester deutscher Hörakustiker des Jahres ist
etwas ganz Besonderes, denn die Vorschläge werden der Jury von Kunden
eingereicht. Jens Warnecke, der für audibene im Schulungs- und
Innovationszentrum Mainz arbeitet, wurde von Marion Ziegler aus
Oberasbach vorgeschlagen. Ihr hatte er über einen längeren Zeitraum
sehr geholfen, ihre Hörfähigkeit wiederherzustellen und die
entsprechenden Kassenleistungen zu erhalten. Sie ist dankbar, dass
ihre Lebensqualität wieder hergestellt ist und er ihr als Audiologe
auf diesem Weg so stark beigestanden hat. “Meine Freude über diese
Auszeichnung ist groß, denn sie ist ein sichtbares Zeichen dafür, wie
sehr wir als Hörgeräteakustiker schwerhörigen Menschen helfen können,
ein gutes Leben zu führen,” sagt er.

Jens Warnecke ist nun gespannt auf den Entscheid “European
Audiologist oft the Year”. Diesen europäischen Titel verleiht die
Jury dem Landessieger mit der höchsten Punktzahl. Jens Warnecke hat
die Ehrung bereits 2011 und 2014 errungen.

Der jährliche Wettbewerb wird von dem weltweit führenden
Hersteller von Hörgerätebatterien, Rayovac und der Fachzeitschrift
Audio Infos in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Verband der
Hörgerätehersteller und dem Europäischen Schwerhörigenverband
ausgerichtet.

Über audibene:

Das internationale Akustikunternehmen audibene ist Europas größtes
Beratungsportal zum Thema Schwerhörigkeit und Hörgeräte. Die Beratung
und Aufklärung der Kunden erfolgt durch audibene mit einem Team von
qualifizierten Hörgeräteexperten. Das Unternehmen hat sich zum
Spezialisten für die Erstversorgung mit Hörgeräten bei Babyboomern
entwickelt. Für die Anpassung der Geräte arbeitet audibene mit mehr
als 4.000 Partnerakustikern weltweit zusammen. Der 2012 von Dr. Marco
Vietor und Paul Crusius gegründete Akustiker ist mit 1.000
Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 150 Millionen Euro in zehn
Ländern der Erde erfolgreich. Seit Mai 2018 orchestriert das
Unternehmen weltweit erstmalig den Zusammenschluss von Online- und
Offline-Hörakustik unter einem Dach: Mit der Gründung des “audibene
RheinCampus” in Mainz schuf sich audibene nach Berlin einen zweiten
Standort in einer starken deutschen Wirtschaftsregion.

Pressekontakt:
DWB°Kommunikation
Dagmar Winklhofer-Bülow
0173 – 2090158
dwb@dwb-kommunikation.de

Original-Content von: audibene GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 8. Oktober 2019. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste