Jesus für alle – Die Abenteuer Gottes

Abgelegt unter: Literatur |


Der Persimplex Verlag präsentiert zur Buchmesse Leipzig 2010:
Vor zweitausend Jahren hat ein Mann namens Jesus von Nazaret gelebt, und bis heute hat keine Organisation gewagt, den Impuls, der von ihm ausgegangen ist, voll zur Entfaltung kommen zu lassen.
Statt einander zu bestärken, hat man auf Konzilien Anathemata (Bannflüche) ausgesprochen.
Statt alle Worte dankbar aufzunehmen, mit denen Menschen die Wege beschrieben, die der Gott Abrahams, Moses und Jesu sie geführt hat, hat man Dogmen aufgestellt.
Bis heute glaubt die römisch-katholische Kirche, dass in ihr allein die Kirche Jesu in der Vollgestalt verwirklicht ist.
Der Geist Gottes führt weit über das hinaus, was in christlichen Kirchen verwirklicht und in Konzilien gesagt worden ist.
Der Geist Gottes spricht dich und mich direkt an. Hören wir ihm zu. Lassen wir seinen Atem zu.
Aus solchem Zuhören ist dieses Buch entstanden.
busch-pr

Beitrag von auf 26. Februar 2010. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste