Jutta Schütz und Wolfgang Fiedler im Süden Englands

Abgelegt unter: Ernährung |


Kohlenhydratarm –Vegetarisch und Backen ohne Mehl, Schütz zeigte, dass Vegetarismus auch mit Low Carb vereinbar ist. Vegetarier sind in der westlichen Welt mit durchschnittlich 1,6 bis 2,6 Prozent Anteil an der Bevölkerung vertreten.
Misses Anne Linley übersetzte auch wieder viele Passagen aus den Büchern von Jutta Schütz und Wolfgang Fiedler.
Der Autor zeigte Fischliebhaber, wie einfach der Umgang mit Fisch sein kann. Ein Rezept aus seinem Buch: Fisch-der Quell des Lebens (im tredition-Verlag, Hamburg):

Rotbarsch mit Champignons (Copyright by Wolfgang Fiedler)
Zutaten:
1 – 2 kg Rotbarsch
300 g Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
5 EL Sahne, 500 g Champignons
1 Bund Petersilie, 2 Eigelbe, 2 Knoblauchzehen
Saft von einer halben Zitrone
2 Zwiebeln, 4 EL Butter, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Für die Sauce hacken sie die Petersilie und die Zwiebeln klein. Die Champignons schneiden sie in Scheiben und geben die Hälfte des Zitronensaftes darüber.
Zwiebeln und Pilze werden gedünstet. Dann vermengen sie den Käse mit der Petersilie, der Sahne, dem Ei und den Champignons. Zusätzlich pressen sie den Knoblauch hinein und schmeckt ab.
Der Fisch wird nun gesalzen, gepfeffert und mit Zitronensaft übergossen. Dann kommt er in eine Form und wird mit der Pilzsauce
Bedeckt. Der Fisch wird jetzt 15 Minuten bei 200°C gebacken.
Veröffentlichung nur mit Quellennachweis!

Beitrag von auf 2. März 2010. Abgelegt unter Ernährung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste