Karnevalskostüme 2010: Minnie Maus schlägt Michael Jackson

Abgelegt unter: Freizeit |


Kurz vor Beginn der fünften Jahreszeit, sind die Deutschen wieder auf der Suche nach ausgefallenen Verkleidungen im Internet. Die Produktsuchmaschine Twenga.de (www.twenga.de) stellte bei einem Vergleich der Suchanfragen nach Verkleidungen einen Anstieg um 87 Prozent fest. Laut der Traffic-Analyse sind die am häufigsten gesuchten Kostüme vor allem Fantasiefiguren.

Paris, 25. Januar 2010. Das perfekte Kostüm für die Narrenzeit wird zunehmend im Internet gesucht. Laut der Traffic-Analyse von Twenga.de sind im deutschsprachigen Raum die Suchanfragen nach Verkleidungen bereits innerhalb der ersten beiden Januarwochen um 87 Prozent gestiegen. Im Ausland spielt Karneval hingegen eine geringere Rolle: In Frankreich erhöhten sich die Suchanfragen um 47 Prozent und in Großbritannien um 45 Prozent.

Schöne und lustige Kostüme gehören zum Karneval dazu: Waren im letzten Jahr noch Pippi Langstrumpf und Schneewittchen die am häufigsten gesuchten Verkleidungen, so erobern dieses Jahr Minnie Maus und Arielle die Meerjungfrau die Herzen der Karnevalisten. Der im vergangenen Sommer verstorbene Michael Jackson erobert sich mit Rang vier ebenfalls einen Platz unter den Top 5 der beliebtesten Kostüme.

Die Top 5 Kostüme für Erwachsene Deutschland
(Geordnet nach Traffic)
1. Minnie Maus
2. Arielle die Meerjungfrau
3. Star Wars
4. Michael Jackson
5. Wikinger

Die Top 5 Kinderkostüme Deutschland
(Geordnet nach Traffic)
1. Dinosaurier
2. Arielle die Meerjungfrau
3. Wikinger
4. Star Wars
5. Elfe

Die Kostümwünsche der Erwachsenen unterscheiden sich dabei nicht groß von denen der Kinder. Während der Dinosaurier bei den Kinderkostümen den ersten Platz belegt, sind auch fiktive Figuren wie Arielle die Meerjungfrau, Star Wars und die Elfe besonders beliebt. Die Wikinger erobern sich bei den kleinen Narren den dritten Platz.

In Frankreich stellt der King of Pop, Michael Jackson, eine besonders beliebte Verkleidung dar. Die Briten finden ihre Inspiration für Verkleidungen vor allem in Filmen und Videospielen: James Bond, Kill Bill und auch die Mario Brothers sind auf der Insel die am häufigsten gesuchten Maskierungen.

„Im deutschsprachigen Raum sind zur Karnevalszeit gerade klassische Fantasiefiguren und Märchengestalten beliebt“, so Kenân Özkara, Country Manager Germany bei Twenga.de. „Ausgefallene Kostüme lassen sich leichter über das Internet finden und sind zumeist zu einem günstigeren Preis erhältlich. Eine große Auswahl an Kostümen zum passenden Preis sowie das notwendige Zubehör für die ausgelassene Karnevalsparty findet sich im Einkaufsführer von Twenga.de.“

Detaillierte Charts der Traffic-Analyse von Deutschland, Frankreich und Großbritannien stehen auf Anfrage zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: www.twenga.de

Beitrag von auf 25. Januar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste