Kennen Sie den Unterschied zwischen Ihrem Hundehalsband und unseren neuen Hundehalsbändern?

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Hundehalsbänder gibt es heute wie Sand am Meer. Es werden Hundehalsbänder aus Kunststoffen, aus Alcantara, aus Rindsleder, aus Wildleder, etc. in allen Größen, vielen Designs und Formen angeboten. Passend zum Hund und nach dem Geschmack des Besitzers.

Was jedoch die wenigsten Käufer von Hundehalsbändern beachten, ist die Verträglichkeit für den Hund. Genau wie bei vielen Menschen, können die verschiedenen chemischen Stoffe, die zum gerben des Leders verwendet werden, Allergien au der Haut des Hundes auslösen.

Die Firma DoggyBed bietet ab sofort, elegante Hundehalsbänder aus feinstem Kalbsleder an.

Die DoggyBed® Hundehalsbänder sind sowohl auf der Ober- als auch auf der Innenseite aus rein pflanzlich gegerbten (vegetabilen) Kalbsleder gefertigt. Vegetabil gegerbtes Leder ist geschmeidiger als das moderne, chromgegerbte Leder und bei Hautkontakt auch verträglicher.

Die verwendeten Ledersorten entsprechen noch zusätzlich dem heutigen Medizinproduktgesetz.

Beitrag von auf 28. November 2009. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste