Klassische Musik in der Yachthafenresidenz Hohe Düne

Abgelegt unter: Klassische Musik |


Traditionsgemäß lädt die Yachthafenresidenz Hohe Düne im November zum zweiten Classic Light Konzert nach Warnemünde Hohe Düne ein. Unter der Leitung des 1. Kapellmeisters des Rostocker Volkstheaters, Manfred Hermann Lehner, erleben die Gäste am Sonntag, 8. November 2009 um 16.00 Uhr „Stürmische Zeiten“.

Die Norddeutsche Philharmonie Rostock führt Sie im Ballsaal des Kongresszentrums Hohe Düne mit Werken von Peter I., Tschaikowsky, Jean Sibelius und Arthur Sullivan durch die rauen Klänge des Nordens.

Im Anschluss laden die Restaurants und Bars auf Hohe Düne mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten noch zum gemütlichen Verweilen ein.
Konzerttickets erhalten Sie zum Preis von 16 € (13 € ermäßigt) beim Concierge in der Yachthafenresidenz Hohe Düne unter Tel. 0381 / 50 40 – 63 14 oder an der Abendkasse.

Das letzte diesjährige Classic Light Konzert auf Hohe Düne erwartet Sie mit:

„Weihnachtliche Chormusik“ am 4. Advent

Weihnachtlich wird es dann am Sonntag, 20. Dezember 2009. Beim dritten Konzert der Classic Light Reihe werden Gäste vom Opernchor und der Norddeutschen Philharmonie gleich doppelt – mit Chormusik und Instrumental – in Weihnachtsstimmung versetzt.
Lassen Sie sich unter der Leitung von Ursula Stigloher, Chordirektorin am Volkstheater Rostock, um 11.00 Uhr oder um 16.00 Uhr von der Chormusik Johannes Brahms, John Rutters und Benjamin Brittens verzaubern. Höhepunkt wird der Advents- und Weihnachtsteil aus Georg Friedrich Händels „Messias“, der die zweite Hälfte des Konzerts ausfüllt.

Beitrag von auf 5. November 2009. Abgelegt unter Klassische Musik. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste