Klavier-Festival Ruhr 2010 feiert Chopin und Schumann

Abgelegt unter: Freizeit |


>
Essen (nrw-tn). Gleich zwei 200. Geburtstage großer Komponisten kann das 22. Klavier-Festival Ruhr 2010 feiern. Neben den Jubeltagen von Fréderic Chopin und Robert Schumann sind der Zyklus „Europäische Orchester-Dialoge“

und das Werk Johann Sebastian Bachs Schwerpunkte im Kulturhauptstadtjahr.

Höhepunkte des Programms vom 8. Mai bis zum 23. Juli 2010, das sich auf den europäischen Kern der klassischen und romantischen Klavierliteratur konzentriert, sind Auftritte von Daniel Barenboum und der Staatskapelle Berlin, des chinesischen Pianisten Lang Lang mit Mitgliedern der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker und Geigerin Anne-Sophie Mutter mit Klavierpartner Lambert Orkis. Gespielt wird in 26 außergewöhnlichen Konzertsälen im Ruhrgebiet und darüber hinaus, etwa in der Jahrhunderthalle Bochum, im Landschaftspark Duisburg-Nord und im Museum Kunst Palast Düsseldorf. Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort unter der Telefonnummer des Festivals 0180/5001812 (14 Ct. aus dem dt. Festnetz) und sitzplatzgenau im Netz.

Internet: www.klavierfestival.de

Pressekontakt: Klavierfestival Ruhr, Anke Demirsoy, Telefon: 0201/896660, E-Mail: presse@klavierfestival.de

NRW-Tournews
c/o Tourismus NRW e.V.
Worringer Str. 22
D- 50668 Köln
Tel: 0221/17945-0
Fax: 0221/17945-17
redaktion@nrw-tournews.de
Internet: www.nrw-tournews.de

Beitrag von auf 5. Dezember 2009. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste