Klinikmarketing: Neue Website für das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Abgelegt unter: Gesundheit |


München April 2010: Seit mehr als 75 Jahren versorgt das Krankenhaus der Barmherzigen
Brüder in Regensburg Patienten auf universitärem medizinischen Niveau und mit großer
menschlicher Zuwendung. Mit dem gleich hohen Anspruch ist die Geschäftsleitung des
Krankenhauses gemeinsam mit meditrust nun an den Relaunch der bestehenden
Internetseiten gegangen. Das Ziel: Die Navigation des Web-Auftritts, der 27 Kliniken und
Institute sowie neun Zentren des Krankenhauses beinhaltet, zu vereinfachen, ohne auf
notwendigen Informationen zu verzichten, und gleichzeitig die Patienten individueller
anzusprechen. Dafür wurden die neuen Seiten übersichtlicher aufgebaut und die
Bildauswahl genauer auf die Inhalte abgestimmt. Daneben wurden die Navigations- und
Funktionselemente im Content so flexibel wie möglich gestaltet. Damit die Mitarbeiter des
Krankenhauses die Inhalte selbst pflegen können, wurde bewusst auf eine komplexe
Programmierung verzichtet.

Für die einzelnen Abteilungen wurden deshalb sogenannte Subwebs konzipiert,
die über die Krankenhausseite erreichbar sind, sich aber in einem neuen Browserfenster
öffnen und eine eigenständige Navigationsstruktur und Bildsprache haben. „Ganz gezielt
haben wir dabei die individuellen Informationsbedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen
und deren besondere Ansprüche berücksichtigt“, sagt Roland Braun, Inhaber von
meditrust. „Eine Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe muss ihre Patientinnen in
ganz anderer Weise ansprechen als eine geriatrische Reha. Das gilt für die Auswahl und
die Inszenierung von Bildern genauso wie für die Bereitstellung von bestimmten
Informationsmaterialen und die Wahl der Medienformate.“

Bei der Realisierung der Website verfolgte meditrust eine stufenweise
Implementierungsstrategie. Erster Schritt war eine Analyse des alten Web-Auftrittes in
Bezug auf bestehende Strukturen und Informationen, der Usability und user experience.
Auf der Grundlage des daraus erstellten Stärken-Schwächen-Profils wurde eine klare
Zieldefinition des neuen Auftritts formuliert, die den Grundstein für die neue Website legte.
Auf der Basis dieser Ziele wurden parallel ein neues Screendesign und ein neues
Navigationskonzept erstellt, die im ersten Schritt in Form eines Wireframe-Modells
(ungestaltete, vereinfachte Seiteninhalte) getestet wurden. Die getesteten Abschnitte
wurden dann schrittweise programmiert. Die gesamte Website basiert auf einem Typo3
Content Management System in Verbindung mit modernen Navigationstechnologien und
Web 2.0-Features, wie z .B. Tagclouds und Ajax. Ein Mediacenter rundet das multimediale
Angebot der Website ab, deren Inhalte und Struktur auch suchmaschinenoptimiert sind.

Der neue Internetauftritt richtet sich in erster Linie an Patienten und Angehörige.
Weitere wichtige Zielgruppen sind auch Partner der Klinik und Zuweiser sowie die Presse.
Der neue Auftritt ist ein weiterer Schritt in der Umsetzung des von meditrust entwickelten
Corporate Designs für alle Einrichtungen der Barmherzigen Brüder in Bayern. In den
nächsten Monaten wird das neue Web-Konzept des Regensburger Krankenhauses
schrittweise auf weitere Einrichtungen der Barmherzigen Brüder übertragen, um damit ein
einheitliches Erscheinungsbild noch besser gewährleisten zu können. Mehr Informationen
erhalten Sie auf den Seiten des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Regensburg
unter www.barmherzige-regensburg.de

Beitrag von auf 7. April 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste