KnusperfischKlebreisbällchen und: Balinesisches Restaurant-Hopping in Berlin

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Von den Möbeln über die Asseccoires bis hin zum Essgeschirr kommt alles aus Bali und vermittelt einen authentischen Eindruck – genau wie die aufgeschlossenen Besitzer und deren Kochkünste. Viel Fisch esse man in Bali, wurden die Genießer aufgeklärt, und den knusprig. Das wurde auch sofort getestet und für sehr gut befunden. Scharfe Garnelen, Hühnchengerichte und ein vegetarischer Teller mit Erdnuss-Sauce wurden ebenfalls zur vollsten Zufriedenheit verkostet. Eher ungewöhnlich hingegen schmeckten die Klebreisbällchen mit innewohnender Erdnuss in warmer Ingwersuppe. Eine ganz neue Geschmacksrichtung, auch mit neuer Konsistenz, die man versucht haben muss. Der Serviceverdient Lob: Die Gäste werden bestens umsorgt. Bereitwillig wird Auskunft über Bali und seine Bewohner gegeben, Ernährungsgewohnheiten und Religion bildeten als Themengruppe nur den Beginn des interessanten Lehrstoffs. Wer gerne Balinesisch isst oder es ausprobieren möchte, findet im Restaurant Bali einen sehr gemütlichen, sehr freundlichen, sehr köstlichen Ort.
Genießerzeit empfiehlt als Balinesische Menü: Soto Ayam, die traditionelle indonesische Hühner-Curry-Suppe, Knusperfisch oder scharfe Garnelen mit Cocktailtomaten, und um etwas ganz neues kennenzulernen: Wedang Ronde, warme Ingwersuppe mit Klebreisbällchen, gefüllt mit Erdnüssen. Lecker-Getränk: Bali-Cocktail. Sehr gesund: Ingwer-Tee.
Restautrant Bali, Wörtherstr. 25 / 10405 Berlin, geöffnet 13 bis 24 Uhr. Infos und Anmeldung zum Restaurant-Hopping: www.geniesserzeit.com

Beitrag von auf 6. April 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste