Krönung jedes Kenia Urlaubs: Die kurze Kenia Safari in den Tsavo Ost

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


kenia-safari.de
 


Wer in seinem Urlaub in Kenia nicht nur an den idyllischen Stränden baden und Wassersport betreiben, sondern etwas von der Schönheit der unberührten Natur sehen möchte, dem bietet Kenia beste Voraussetzungen. Kenia ist ein fantastisches Safariland. Um ein echtes Highlight im entspannten Badeurlaub zu erleben, können die Gäste auf einer kurzen Kenia Safari durch den Tsavo Ost Nationalpark die Schönheit der afrikanischen Tierwelt kennenlernen. Als kleine Gruppe, bestehend aus maximal 5 Teilnehmern, machen sich die Safarireisenden auf die Suche nach den Big Five – und natürlich vielen anderen hier heimischen Tierarten. Das auf Safaris spezialisierte Reiseportal kenia-safari.de hat viele verschiedene Angebote auf seiner Seite übersichtlich zusammengestellt.

Im bequemen Landcruiser auf einer Kenia-Safari die Flora und Fauna entdecken

Nach einer Strecke von etwa 120 Kilometern befinden sich die Teilnehmer bereits am Eingangstor des Tsavo Ost Nationalparks. Die erste erlebnisreiche Fahrt dieser Kenia-Safari führt die Gäste durch Buschsavannen und Steppenlandschaften voller roter Erde. Auf der Reise erzählt der ortskundige Guide Wissenswertes zur ostafrikanischen Tier- und Pflanzenwelt. Hierbei kommt er auch auf die prominenten Vertreter des Tsavo Ost Nationalparks zu sprechen: die Elefanten, welche sich mit der roten Erde vor der starken Sonneneinstrahlung und den fliegenden Insekten schützen. Nach der letzten Jeep-Tour des Tages entspannen die Gäste in der Ashnil Aruba Lodge, einer Safari-Lodge mit parkähnlichem Gelände und einem guten Blick auf den Aruba Damm, der die Wasserquelle und damit Treffpunkt zahlreicher hier beheimateter Tiere ist. So tankt man Kraft für den nächsten Tag.

Früher Aufbruch zur Kenia-Safari bei Sonnenaufgang

Am Abreisetag begeben sich die Gäste mit ihrem Fahrer auf eine ganz frühe Safari-Fahrt durch den Tsavo Ost Nationalpark. Während der Morgendämmerung nehmen Fotografen wunderschöne Bilder von der aufgehenden Sonne oder von beeindruckenden Jagden auf. Um die Mittagszeit beginnt der Rückweg zum Küstenhotel mit einer letzten Safarifahrt. Bei einer kurzen Rast in Voi stärken sich die Teilnehmer, ehe sie wieder ins Strandhotel einkehren.

Beitrag von auf 28. September 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste