Kunst im Hotel

Abgelegt unter: Freizeit |


Wellness mit Gletscherblick

Das Viersterne-superior-Hotel Saratz in Pontresina ist elegant, aber dennoch familiär, innovativ und charmant. Hier vereinen sich modernes Lebensgefühl mit Engadiner Hoteltradition, Grandezza mit Design und Natur mit Architektur – ein ansprechendes Ambiente zum Loslassen. Einzigartig ist das Sarazenenbad: eine Neuinterpretation des Hamams und die Wiedergeburt des klassischen Baderaums im alten Gewölbekeller des Hotels. Es verbindet Geselligkeit und Wohlbefinden sowie Stärkung und Gesundheit. Hauptattraktion neben dem Sarazenenbad ist das Rhassoul, wo der Körper durch Schwitzen und Heilschlamm entschlackt wird. Der lichtdurchflutete Ruheraum mit Panoramafenstern bietet einen beeindruckenden Ausblick auf den 35.000 m² großen Hotelpark und den Roseggletscher. Frischluftliebhaber können zur Abkühlung von der Wellnessoase direkt in den Hotelpark spazieren. Jenen, die nicht nach draußen wollen, bietet das Sarazenenbad zahlreiche Erlebnisduschen und einen mehr als erfrischenden Eisbrunnen. Das höchtgelegene und größte Freibad des Oberengadins ist das Bagnera im Saratz. An einem heißen Sommertag verschafft es Abkühlung oder lädt einfach nur zum Faulenzen und Tagträumen ein. Verwöhnerlebnis und Systempflege für sie und ihn bietet das spezielle Wohlfühlprogramm des Bellezza-Kosmetikstudios. Wellness, die keine Wünsche offen lässt und abends ein perfektes Essen – das ist eine unschlagbare Kombination. Nicht umsonst haben Gourmets das Saratz zur Adresse Nr. 1 auserkoren. Im Gourmetrestaurant „Belle Epoque“ kocht Valère Braun seine mit 14 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Köstlichkeiten. Die atemberaubende Aussicht auf den Roseggletscher in der Abendsonne macht einen Wellnesstag im Saratz perfekt.

Gourmet-Wellness-Package 11.06.–30.11.2010
 Leistungen: 2 Übernachtungen in einem Saratz-Komfortzimmer • reichhaltiges Frühstücksbuffet • 1 Massage oder Beautybehandlung pro Person (55 Minuten) • Aperitif am Kaminfeuer • „Belle Epoque“-Menü (von Valère Braun: 14 Gault Millau Punkte) • Benutzung des Wellnessbereichs • Bergbahnen, Bus und regionaler Zugverkehr inklusive
 Preis: ab 444 CHF p. P. im DZ

2.145 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 19. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste