Kunstausstellung im Engadiner Hotel Palazzo Mÿsanus

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Samedan, 02.07.2009 – Gleich elf Künstlerinnen und Künstler
werden ab dem 3. Juli die Gäste des Swiss Historic Hotels
Palazzo Mÿsanus mit ihren Gemälden erfreuen. Unter dem
Namen „Figur -Abstraktionen“ eröffnet der Malclub Samedan
an diesem Tag mit einer Vernissage die Ausstellung in den
Räumen des Hotels. Es ist die erste Ausstellung des Clubs,
welcher vor über zehn Jahren unter Leitung von Silvio
Giacometti mit der Aquarell Malerei begann. Heute leitet
Anita Busch, die vor fünf Jahren ihr Atelier in St.Gallen verliess
um ins Engadin zu ziehen, die Gruppe und führte sie in die
experimentelle Malerei ein. Die Ausstellung, die auf Anregung
der engagierten Gastgeberin des Hotels, Monika Martin
realisiert werden konnte, ist bis zum 18. Oktober geöffnet.

Beitrag von auf 2. Juli 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste