Kunsthandwerk aus Europa in Aachen

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


>
Aachen (nrw-tn). Im Kalender der Kaiserstadt nimmt er einen festen Platz ein – der Europamarkt der Kunsthandwerker Aachen. Am 5. und 6. September 2009 werden die Stände mit Handwerk, Kunst und Design erneut auf verschiedenen Plätzen in der Aachener Altstadt stehen. Nach bescheidenen Anfänger hat sich der Markt in drei Jahrzehnten zur Großveranstaltung entwickelt: um die 250.000 Besucher schlendern jedes Jahr am Marktwochenende an den rund 300 hundert Ständen von Gold- und Silberschmieden, Keramikern, Webern, Hutmachern und Bildhauern vorbei, erleben die Arbeit von Glasbläsern, Korbflechtern und Steinmetzen aus nächster Nähe. Designschulen präsentieren zudem frische Ideen junger Nachwuchstalente.

Einen Überblick über alle Aussteller mit einem detaillierten Lageplan der Stände gibt es ab Anfang August im Netz.

Internet: www.europamarkt-aachen.de

Pressekontakt:
Handwerkskammer Aachen
Harald Feiber
Telefon: 0241/471-139, Fax: -105
E-Mail: presse@hwk-aachen.de

Beitrag von auf 14. Juli 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste