Kuren im Kur- und Erholungsheim Alga an der polnischen Ostseeküste

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Das ehemalige Kaiserbad auf Usedom, Swinemünde, bietet heute für alle erholungsbedürftigen Menschen gute und günstige Kuren an der polnischen Ostsee an. Swinemünde ist einer der bekanntesten und auch beliebtesten Ferienorte an der polnischen Ostsee. Er erstreckt sich auf mehrere Inseln, unter anderem Wollin, Usedom und Karsibor. Weitere 41 Inseln sind auch ein Teil dieser Stadt. Idealerweise befindet sich Swinemünde gerade einmal drei Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Kein Wunder also, dass es nicht nur als Kurort, sondern auch als Badeort bei den Deutschen sehr beliebt ist. Das Meerwasser der Ostsee in Swinemünde gilt als das wärmste Polens. Überdurchschnittlich viele Sonnenstunden zeichnen diesen Ort aus.
Aufgrund der natürlichen Heilmittel erfolgte recht schnell die Entwicklung zum Seebad, und auch die klimatischen Voraussetzungen sind hier mehr als hervorragend. Die Kombination mit modernen therapeutischen Behandlungsmethoden sichern hier den Erfolg der Kuren.
In Swinemünde werden Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Rheuma, Atemwegserkrankungen und auch Hauterkrankungen behandelt.
Bei den Behandlungsmethoden wird als Hauptbestandteil das Ostsee-Meerwasser genutzt, das durch seinen natürlichen Solegehalt zur Genesung beiträgt.

Ganz zentral im Kur- und Erholungsviertel von Swinemünde befindet sich das Kurhaus Alga, gerade einmal zweihundert Meter sind es von hier aus bis zum Strand. Dieses Haus ist familiengeführt und besteht aus insgesamt zwei Gebäuden, die allerdings mit einem Gang verbunden sind. Insgesamt gibt es hier 126 Zimmer. Das Haus wurde erst im Jahr 2005 renoviert und bietet insgesamt ein sehr freundliches Ambiente. Es gibt hier eine Rezeption, einen Lift und auch ein Café, sogar einen Konzertsaal hat das Haus zu bieten.
Die Zimmer verfügen über Dusche und WC, zudem gibt es auch Sat-TV, einen Kühlschrank und auch Telefon und Radio. Überwiegend ist auch ein Balkon vorhanden.
Als Verpflegung ist in diesem Hause eine Vollpension vorgesehen. Morgens und Abends gibt es ein schönes Buffet. Unterschiedliche Kuren werden in diesem Hause angeboten, und auch Wellness kann man hier erleben. Die Kur „Badekur“ sieht eine ärztliche Konsultation vor und natürlich auch ärztliche Betreuung. Pro Woche gibt es bei diesem Kurangebot zehn Anwendungen im Programm.
Die Konsultationen und natürlich auch die Anwendungen finden in der hauseigenen Therapieabteilung statt.
Angewandt werden hier Perl- und Solebäder, Wirbelbäder für die Füße und auch die Hände, Moor-und Fangopackungen, Fußakupressur und auch eine Salzgrotte ist hier im Angebot vorhanden.
Gegen Gebühr kann man auch Unterwassermassagen, Fußreflexzonenmassagen und auch klassische Massagen erhalten.
Im Bereich Wellness gibt es ein schönes Hallenbad, ein Wellnessbecken und auch ein Jacuzzi. Wer mag kann auch gerne das Solarium nutzen, wenn es noch zu kalt für ein Sonnenbad am schönen Ostseestrand sein sollte.
Nähere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es auch gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-kurhaus-alga/ oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60.

K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
Tel: 0800 – 40 40 60 60
web: www.kurenundwellness.tv/kurreisen
email:service@kurenundwellness.tv

Beitrag von auf 19. März 2010. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste