Kurztrips für Genießer und Unternehmungsfreudige

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Wochenendurlauber entscheiden sich meist für das kompakte „Aviva Weekend“. Inklusivleistungen sind hierbei zwei Übernachtungen im Panorama-Einzelzimmer, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 11:00 Uhr, ein kleines Mittagsbuffet von 12:00 bis 14:00 Uhr, ein 5-gängiges Abendmenü, sowie weitere Zusatzleistungen. Hierzu zählen zum Beispiel das kostenlose Trainieren im hoteleigenen Fitnessraum, eine Badetasche inklusive Badesandalen und einem Leihbademantel, oder der kostenlose Verleih von Mountainbikes und Nordic Walking Stöcken. Außerdem lockt das Angebot dadurch, dass bei Frühstück, Mittag- und Abendessen die Atmosphäre im Restaurant durch große Kommunikationstische aufgelockert wird. Auch zu später Stunde kommt der Gast in der Tanzbar oder Lobby sicherlich auf seine Kosten. Starke Autos, wie den Audi R8, das bekannteste Rennmodell des deutschen Autoherstellers oder eine flotte Harley Davidson, gibt es gegen Gebühr zu entleihen. Darüber hinaus bietet das Hotel seinen Gästen die Chance, am Abend einer Weinverkostung beizuwohnen. Diese findet ab einer Teilnehmeranzahl von acht Personen, im hauseigenen Weinkeller, statt.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, nur an einem Tag des Wochenendes dieses Angebot in Anspruch zu nehmen. Dann allerdings hat der Gast die Qual der Wahl, aus dieser Vielzahl an Möglichkeiten und Aktivitäten, rund um das 4-Stern-Hotel Aviva, in St. Stefan am Walde, auszuwählen. Anstatt Panorama-Zimmern können auch Suiten gebucht werden. Diese Option bedarf allerdings einer Aufzahlung.

Beitrag von auf 27. März 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste