Kurzurlaub in Dänemark und Norwegen – Kreuzfahrt macht es möglich

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Uelzener Ferienwelt GmbH & Co KG
 

Zwischendurch eine besondere Auszeit erleben. Das geht mit einem Kurzurlaub auf einem Kreuzfahrtschiff. Diese Kurzreisen sind sehr beliebt und eignen sich auch für alle, die zum ersten Mal eine Kreuzfahrt ausprobieren wollen. Zu empfehlen sind hier beispielsweise die Routen über Dänemark und Norwegen, erlebt man doch so die skandinavischen Metropolen hautnah und mit äußerst komfortabler Anreise. Informationen zum Reiseverlauf der Norwegen Kreuzfahrt findet man bei Spezialisten wie kreuzfahrten-reisebuero.de, denn hier werden die Routen und die Leistungen an Bord der verschiedenen Kreuzfahrtschiffe ausführlich vorgestellt.

Kiel – Oslo – Kopenhagen: Schiffsreise zum Erholen und Entdecken

Ab Kiel startet die „AIDAluna Kurzreise Norwegen und Dänemark“ mit Kurs auf eben diese beiden skandinavischen Länder. Erster Stopp ist Oslo. Während der Anlegezeit in Norwegens Hauptstadt lohnt ein Landgang. Kultur erleben kann man bei einem Besuch von Oslos modernem Opernhaus, das am Hafen liegt. Die eckige, weiße Fassade erhebt sich imposant aus dem Wasser. Besucher können das Dach besteigen und den Panoramablick über Oslo und den Fjord schweifen lassen. Ein Blick durch die große Fensterfront lässt die Besucher einen Eindruck von den Aktivitäten im Innern bekommen. Schlösser und weitere imposante Bauwerke erwarten die Passagiere der Kreuzfahrt in Kopenhagen. Die Hauptstadt Dänemarks ist berühmt für ihr Wahrzeichen. Die kleine Meerjungfrau, bekannt unter der Bezeichnung Lille Havfrue, wurde im Jahr 1913 an der Uferpromenade Langelinie aufgestellt. Erschaffen wurde die Bronzefigur vom dänischen Bildhauer Edvard Eriksen. Für eine Aussicht auf die dänische Metropole lohnt ein Gang auf den Turm der Erlöserkirche. Bei schönem Wetter lädt der Tivoli ein. Der Erholungs- und Vergnügungspark befindet sich in der Innenstadt. Vier Achterbahnen bieten Adrenalinkicks und für Erholung sorgt ein Spaziergang durch die Anlage, die mit Springbrunnen und Blumenbeeten gestaltet ist.

Verwöhnprogramm in dem schwimmenden Hotel genießen

Der Kurzurlaub mit den Abstechern in die Metropolen Oslo und Kopenhagen beinhaltet aber auch kulinarische Genüsse. Das Schiff AIDAluna hat 1.025 Kabinen und bietet Platz für 2.050 Passagiere. Sieben Restaurants und Bistros sowie elf Bars und Lounges finden sich auf den elf Decks. Für Entspannung sorgt der große Wellnessbereich. Damit der Urlaub schon ab der Haustür beginnen kann, lohnt die zusätzlich buchbare An- und Abreise mit Transfer. Für alle, die zum ersten Mal Oslo und Kopenhagen besuchen, bietet sich die Zubuchung von geführten Landausflügen an.

Beitrag von auf 29. November 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste