La Traviata by flora&faunavisions

Abgelegt unter: Klassische Musik |


Nach zahlreichen gefeierten Opernproduktionen wagt sich das Team von
flora&faunavisions in enger Zusammenarbeit mit dem chinesischen Regisseur Chen
Shi-Zheng an ein weiteres bewegendes Multimedia-Spektakel.
Der Inszenierung des über 150 Jahre alten Klassikers La Traviata wird durch die
bühnenfüllenden Projektionen neues Leben eingehaucht und sie gilt schon jetzt als eines
der Highlights in Europas diesjähriger Kulturhauptstadt Vilnius, Litauen.
Guiseppe Verdis tragische Erzählung von Verlust und Liebe auf unnachahmliche Weise
ergänzt und veredelt von den extra für diesen Anlass produzierten Videoinhalten von
flora&faunavisions, feiert am 8. Mai 2009 im Lithuanian National Opera and Ballet Theatre
Premiere.

Über flora&faunavisions:

flora&faunavisions gilt als erste Anlaufstelle für Visual Design, vom Imagetrailer bis Motion
Graphics, von Eventdesign bis zu interaktiven 3D-Installationen.
Unter der Leitung von Leigh Haas verwandelt die Agentur für visuelle Kommunikation
visionäre Ideen in mediale Lichtblicke und aufmerksamkeitsstarke Designlösungen für
Marken- und Kommunikationsstrategien.
Das Leistungsspektrum der Agentur ist breit, der Fokus liegt auf visuellen Kreationen und
visuellem Content.
Die Agentur feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
MIC OALA I public relations for
flora&faunavisions GmbH
www.florafaunavisions.de

Mic Oala
P +49 30 66 40 40 870
F +49 30 66 40 40 889
C +49 177 278 43 43

Oranienstrasse 6 | 10997 Berlin | Germany
www.micoala.com | mic.oala@florafaunavisions.de

Beitrag von auf 5. Mai 2009. Abgelegt unter Klassische Musik. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste