Landhotel des Jahres 2008 im Bayerischen Wald

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


„Reischlhof family & wellness“ mit Vorbildfunktion

„Urlaub in Ostbayern nur über einen günstigen Preis zu verkaufen, ist unvernünftig!“, betonte Georg Steiner vom Tourismusverband Ostbayern während einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Fachmesse „Gast + Küche 2004″ in Passau. Als Chance in Krisenzeiten sieht man ein Konzept, dass die persönliche Betreuung des Gastes, die Qualitätserhaltung und ein individuelles Wellnessangebot umfasst. Auch eine kulinarische „Vernetzung“ von Böhmen, Oberösterreich und Ostbayern sei für den Gast von Interesse…

Auf der Suche nach dem wirtschaftlichen Erfolgsrezept für die Region Ostbayern findet man in dem modernen Landhotel „Reischlhof family & wellness“ einen Vorzeigebetrieb. Der 3-Sterne-Betrieb bei Wegscheid kann eine Hotelauslastung von über 90 % vorweisen und investierte alleine im Jahr 2003 eine Million Euro in Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen. Von allen Gästeehrungen, die jährlich im Wegscheider Land durchgeführt werden und sich nach der Anzahl der Besuche richten, fallen mittlerweile 70 % auf den Reischlhof. Diese Beliebtheitsskala beweist, dass die Gäste gerne wieder kommen und „Wohlfühlurlaub“ mit umfangreichem Wellnessangebot und kreativer Küche im südlichen Bayerischen Wald eine gute Chance hat. Ein faires Preis-Leistungsverhältnis, die richtige Portion Herzlichkeit und pfiffige Ideen werden vom Gast mit Zufriedenheit und Treue belohnt.

Für weitere Informationen rund um den Reischlhof: Reischlhof family & wellness, Sperlbrunn 7 – 94110 Wegscheid, Tel. 08592/93 90-0, Fax: 93 90-70

Beitrag von auf 27. November 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste