Lebenserinnerungen gekonnt zu Papier gebracht! Neuer Autorenratgeber „Autobiographisch Schreiben“

Abgelegt unter: Literatur |


Der Autor und erfahrene Lektor Peter Weiß widmet sich in diesem Ratgeberband dem bei Schreiberlingen beliebten Thema der Autobiographie. Die eigenen Lebenserinnerungen niederzuschreiben bedeutet viel mehr als nur den eigenen Werdegang nachzuzeichnen und diesen den Freunden, Bekannten und Verwandten offen zu legen. Die Biographie eines Menschen ist immer auch ein zeitgeschichtliches Dokument, das der Nachwelt aufzeigt, welche Umstände oder Ereignisse, Rückschläge oder auch persönlichen Erfolge das Leben des Autobiographen geprägt oder gar nachhaltig verändert haben.

Das Verfassen der eigenen Lebensgeschichte ist letztendlich aber auch eine Arbeit, die nicht nur Mut und Selbstbewusstsein erfordert, sondern auch Ausdauer, Geduld und das nötige handwerkliche Geschick. Die aktive Erinnerungsarbeit birgt zugleich aber auch die Chance, sich im Verlauf des Schreibprozesses selbst neu zu entdecken und ein Stück der eigenen Geschichte zu verewigen.

Der Autor Peter Weiß ist selbst Lektor und hat langjährige Erfahrung in der Betreuung von Autoren. Praxisnah und fundiert führt er den Leser durch die verschiedenen Arbeitsphasen von der Vorbereitung über die Organisation der Niederschrift bis hin zur kritischen Kontrolle von Grammatik und Stil. Seine Ausführungen untermalt Peter Weiß dabei mit exemplarischen Auszügen verschiedener Autobiographien, die in den letzten 25 Jahren erschienen sind. Diese Fallbeispiele sollen dem angehenden Autobiographen keineswegs als Vorlage für die eigene Lebensgeschichte dienen. Vielmehr sind die aufgeführten Beispiele als Anregung und Inspiration zu verstehen. Konkrete Aufgabenstellungen und Schreibübungen helfen darüber hinaus dem Leser und potenziellen Schreiber, bewusst am eigenen Stil zu arbeiten und die schriftstellerischen Fähig- und Fertigkeiten auszubauen.

Insgesamt handelt es sich bei dem neuesten Ratgeberband um ein sehr hilfreiches Werkzeug, das in seiner leicht verständlichen Art allen angehenden Autoren das nötige Hintergrundwissen zum autobiographischen Schreiben vermittelt und dabei auch immer wieder wertvolle Tipps, Tricks und Hinweise gibt.

Peter Weiß:
Wissen kompakt für Autoren:
Autobiographisch Schreiben –
Lebenserinnerungen gekonnt zu Papier gebracht.
Frankfurter Taschenbuchverlag GmbH
13,2 cm x 21 cm, Softcover
ca. 185 Seiten
13,80 € (D) sFr 25,40 14,20 € (A)
ISBN: 978-3-937909-75-2

Beitrag von auf 10. Oktober 2008. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste